Nina Chuba

Neu für den Sektor

Nina Chuba - "Feminello"

Stand: 13.05.2022, 00:15 Uhr

Nach ihrem letzten Release zusammen mit der Band Provinz droppt Nina Chuba nun ihre nächste, flowige Pop-Rap-Nummer. „Femminello“ bringt definitiv Sommer-Vibes zu uns nach Deutschland!

Von Sywen Hartwig

In ihren Tracks vereint die 23-jährige Nina Chuba Deutschrap und Pop mit R&B-Elementen und begeistert mit freshem Sound und coolem Style. Nicht ohne Grund zählt die Wahlberlinerin zu den vielversprechendsten Newcomern Deutschlands! Das Multitalent hat ihre erste eigene, im Mai stattfindende Tour durch Deutschland komplett ausverkauft und bringt mit „Femminello“ ihre nächste Single raus.

Nina Chuba - "Feminello"

1LIVE Neu für den Sektor 08.05.2022 00:30 Min. Verfügbar bis 08.05.2023 1LIVE


Auch in „Femminello“ vereint Nina Chuba Rap- und Popkomponente und singt über ein Leben in Italien. „Kann nicht glauben, dass das wahr ist, suche nach dem Haken, von grauen Regentagen und großen Träumen am Hafen zu ‘ner Villa in Italien, Zitronen aus dem Garten, Leute werden sauer und ich sippe Limonade“.

Auf YouTube hat die Sängerin passend zum Release des Songs eine Kurz-Doku hochgeladen. In Italien hat Nina zusammen mit ihrem Team an neuen Tracks gearbeitet. Sie verrät in der Doku, dass ein Album in Planung ist und auch hierfür in Italien an Songs gearbeitet wurde. Die Musikerin erzählt ebenfalls, dass sie, seitdem sie 16 Jahre alt ist, bereits englische Songs schreibt. Und vor eineinhalb Jahren hat sie angefangen, an deutschen Tracks zu arbeiten.

Angeberwissen

Nina Chuba ist neben ihrer Leidenschaft als Sängerin auch als Songwriterin für andere Künstler:innen aktiv. Anfangs hat sie viel im Dance-Bereich und auf Englisch geschrieben. Jetzt schreibt sie auch für deutsche Kolleg:innen.

Für Fans von

Verifiziert, badmómzjay und Paula Hartmann