Nevada feat. Mark Morrison & Fetty Wap - "The Mack"

Nevada

Neu für den Sektor

Nevada feat. Mark Morrison & Fetty Wap - "The Mack"

Von Fiete Oberkalkofen

Spätestens beim Refrain kennen diesen Song alle wieder. "Return Of The Mack“ hört man da und ja, es ist der Klassiker von Mark Morrison aus den 90ern. Produzent Nevada hat sich den Hit geschnappt und daraus einen Tropical House-Kracher gemacht.

Dafür hat er nicht nur Fetty Wap gewinnen können, sondern auch den Meister des Originals, Mark Morrison, mit an Bord geholt. Nevada verpasst dem Song einen ordentlichen Beat, der straight nach vorne geht und dreht dazu die Schlagzahl hoch. Kurz und knapp heißt das Ergebnis nun "The Mack“.

Die 90er sind schon länger wieder da und so hat auch schon Lost Frequencies mit "What Is Love 2016“ das Jahrzehnt musikalisch neu aufgelegt. "The Mack“ von Nevada geht da in die gleiche Richtung. Neuer, angesagter Sound, einen Rapper feinster Sorte und das Original noch dazu geholt: fertig ist der Hit. Dass der Song in keinem Club laufen wird, ist stark zu bezweifeln.

"The Mack" in 140 Zeichen

Nevada legt den Klassiker "Return Of The Mack“ neu auf und fügt ordentlich Tropical House hinzu. Dazu noch große Features von Fetty Wap und Mark Morrison und fertig ist der Hit.

Angeberwissen

Nevada ist großer Fan vom Fußballverein Chelsea London. Er findet, dass Trainer Jose Mourinho mal einen Song aufnehmen sollte, denn er würde so aussehen wie Andrea Bocelli. Aber wenn er sich entscheiden müsste, mit welchem Fußballspieler er überhaupt einen Track aufnehmen würde, dann wäre es kein Chelsea-Spieler. Klare Nummer 1 für Nevada ist dafür Zlatan Ibrahimovic. Dass der für den Rivalen Manchester United spielt? Egal.

"The Mack" als Gif

Stand: 27.01.2017, 00:08