Moderat

Neu für den Sektor

Moderat - "More Love"

Stand: 01.04.2022, 00:00 Uhr

Im September 2017 haben Moderat bei einem Konzert eine Pause angekündigt. Die Band Moderat - bestehend aus Modeselektor und Apparat - hat die elektronische Musikszene in Deutschland geprägt und sich international einen Namen gemacht. Jetzt hat das Trio mit „MORE D4TA“ ein neues Album angekündigt, das Mitte Mai erscheinen soll. „More Love“ ist einer von insgesamt zehn neuen Tracks.

Von Philipp Kressmann

Sascha Ring spielt als Apparat elektronische Musik und singt dazu oft. Modeselektor - bestehend aus Gernot Bronsert & Sebastian Szary - machen hingegen elektronische Musik mit Einflüssen aus Techno und Hip-Hop. Irgendwann schlossen sich die beiden Acts als Moderat zusammen. 2009 erschien das Debütalbum der Berliner Gruppe, das viele Fans von Electronica begeisterte. Mittlerweile gibt es von Moderat drei Studioalben.

Moderat - More Love

1LIVE Neu für den Sektor 03.04.2022 00:30 Min. Verfügbar bis 03.04.2023 1LIVE


Mit „MORE D4TA“ steht für Moderat nun ein Comeback an. In „More Love“ sorgt die zum Teil verfremdete Stimme von Sascha Ring für viel Melancholie. Seine Stimme legt sich über sphärische Beats im Zeitlupen-Modus, die man direkt der markanten Soundästhetik von Moderat zuordnet. „More Love“ ist ein Track mit für Moderat typisch rauschenden Sounds. Es gibt jetzt aber auch Field Recordings (Vogelgeräusche) zu entdecken.

Für das kommende Album haben sich Moderat ein Konzept ausgedacht: Auf „MORE D4TA“ soll es unter anderem um die Isolation in den letzten zwei Jahren gehen. Außerdem wird die aktuelle Zeit thematisiert, in der wir ständig Informationen konsumieren können. Sascha Ring wurde bei den Texten auch von einer Berliner Gemäldegalerie inspiriert, die er seit der Pandemie oft besuchte.

Angeberwissen

Vor fast 20 Jahren wurde Thom Yorke von Radiohead in einem Viva-Interview gefragt, welche Musik er gerne hört. Thom Yorke schwärmte von einem Typen namens Modeselektor. Die sind zwar ein Duo, aber wurden seit diesem Interview bekannter. Mittlerweile haben Modeselektor mit Thom Yorke auch schon Tracks aufgenommen und einen Song von ihm geremixt.

Für Fans von

DJ Koze, Caribou, Radiohead, Four Tet, Burial.