Michael Calfan & Martin Solveig - "No Lie"

Michael Calfan, Martin Solveig

Neu für den Sektor

Michael Calfan & Martin Solveig - "No Lie"

Von Jennifer Metaschk

Was kommt nach den großen Charts-Hits und riesigen Festivals? Für Michael Calfan und Martin Solveig ist es mit „No Lie“ entspannter Deep House.

Wenn man diesen Sommer schon nicht mit dem Cabrio an der Küste entlang fahren oder in der Strand-Disco tanzen kann, dann kann man wenigstens das passende Lied dazu hören. „No Lie“ von Michael Calfan und Martin Solveig versetzt einen zumindest gedanklich in diese Szenarien. Die beiden Elektro-Legenden aus Frankreich haben sich zusammen getan und eine entspannte Deep House Hymne geschaffen, die nicht nur zum Tanzen, sondern auch zum Entspannen geeignet ist.

 

Erst letzte Woche gab es auf Instagram die ersten Teaser zu der Single, völlig unerwartet kam „No Lie“ aber trotzdem nicht. Privat kennen sich Martin Solveig und Michael Calfan nämlich schon länger, haben öfter gemeinsam im Studio abgehangen oder an den Tracks des anderen mitproduziert. Da sei es „nach all den Jahren, jetzt die richtige Zeit“ um einen gemeinsamen Track zu veröffentlichen, sagt Michael Calfan.

"No Lie" in 140 Zeichen

Ob wir diesen Sommer wieder richtige Partys haben werden? Dann darf„No Lie“ von Michael Calfan und Martin Solveig nicht fehlen!

Angeberwissen

Martin Solveig und Michael Calfan haben sich beide aus der Big Room Szene zurückgezogen und wollen sich mehr auf minimalistischere Musik konzentrieren. Wichtig dabei sei es ihnen vor allem bedeutsame Tracks zu schaffen, die Gefühle vermitteln.​

"No Lie" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 17.04.2020, 00:00