Mavi Phoenix - "Nothing Good"

Mavi Phoenix

Neu für den Sektor

Mavi Phoenix - "Nothing Good"

Von Jennifer Metaschk

Wer hat dein Herz gebrochen, Mavi? In seinem neuen Song „Nothing Good“ erzählt Mavi Phoenix von einer toxischen Beziehung.

In „Nothing Good“ erzählt Mavi von einer Beziehung, in der sein Gegenüber mit nichts zufriedengestellt werden kann. Zeilen wie „What did I do to you, lady/For you to ruin my life?“ deuten an, dass die Beziehung eher toxisch abläuft. Auch Drogen scheinen ein Problem zu sein, wie Mavi singt: „She wants to live a different life/Baby smokes weed, does cocaine“. Fans können sich auf jeden Fall freuen, es soll nämlich bald auch ein neues Album von Mavi Phoenix geben. Wann das erscheint und wie es heißen soll, ist allerdings noch unklar.

Mavi Phoenix - Nothing Good

1LIVE Neu für den Sektor 16.05.2021 00:30 Min. Verfügbar bis 16.05.2022 1LIVE


Vor einem Jahr brachte Mavi Phoenix sein Debütalbum „Boys Toys“ auf den Markt und zog sich im Anschluss erst einmal aus der Öffentlichkeit zurück. Nicht etwa, weil das Album schlecht gewesen wäre, sondern um seiner Transition Zeit zu geben. Dass diese weiter vorangeschritten ist, hört man auch eindeutig an seinem neuen Song: Mavis Stimme ist nämlich deutlich tiefer geworden, wie man auf „Nothing Good“ hört.

Angeberwissen

Premiere hat Mavi Phoenix übrigens nicht irgendwo gefeiert, sondern in dem Staffelfinale des ZDF Magazin Royal. Dort hat er gemeinsam mit dem Rundfunk-Tanzorchester Ehrenfeld eine Live-Version aufgenommen.

Stand: 14.05.2021, 00:05