Marshmello x Roddy Ricch - "Project Dreams"

Marshmello

Neu für den Sektor

Marshmello x Roddy Ricch - "Project Dreams"

Von Katrin Elsner

Nach seinen Ausflügen in die Pop-Welt mit Feature-Guests wie James Arthur, Bastille oder Anne-Marie ist Marshmello jetzt back in seinem Lieblingsbiz: Hip-Hop.

Zusammen mit US-Rapper Roddy Ricch und "Project Dreams“ ist er zurück in dem Genre, in dem er sich wohl am wohlsten fühlt. Schließlich hat er bereits mit Khalid, Logic, Lil Peep oder Migos ziemliche Erfolge gefeiert.

Marshmello x Roddy Ricch - "Proiect Dreams"

1LIVE Neu für den Sektor | 07.02.2019 | 00:29 Min.

Im Gegensatz zu den anderen Hip-Hop-Größen in Marshmellos vorheriger Kollaborationen ist Roddy Ricch ein echter Newcomer. Ganz unbekannt ist er aber trotzdem nicht mehr. Im letzten Jahr war er bereits auf dem Album von Meek Mill. Außerdem hat er mit seiner Single "Die Young“ als Hommage an den getöteten Rapper XXXTentacion einen viralen Hit gelandet.

Inhaltlich sind Marshmello und Roddy Ricch bei "Project Dreams“ beim alt bewährten Rap-Inhalt geblieben: Designerklamotten, Erfolg und jede Menge Kohle. Aber sind wir mal ganz ehrlich, wer von uns träumt nicht ein bisschen von der großen Glitzerwelt- passt also alles zum Titel.

"Project Dreams" in 140 Zeichen

Marshmello und Roddy Ricch träumen von Reichtum und Erfolg. Wer auf den Style von Post Malone steht wird auch "Project Dreams“ feiern.

Angeberwissen

Auch in Zukunft wird Marshmello den Hip-Hop-Kollaborationen treu bleiben. Er hat schon angekündigt sein nächstes Projekt mit Tyga und Chris Brown in der Schublade zu haben!

"Project Dreams" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 08.02.2019, 00:09