Marshmello feat. Chvrches - "Here With Me"

Marshmello

Neu für den Sektor

Marshmello feat. Chvrches - "Here With Me"

Von Philipp Kressmann

Der Mann mit der großen, weißen Helmmaske scheint alle Künstler als Feature zu kriegen, die er haben will. US-DJ Marshmello saß schon mit Anne-Marie und Logic im Studio, zuletzt hat er mit der Indiepop-Band Bastille produziert. Sein neuer Song "Here With Me" ist eine Kollabo mit dem schottischen Trio Chvrches geworden.

Das Besondere: Chvrches arbeiten nur selten mit anderen Künstlern zusammen. In einem Interview gaben Sängerin Lauren Mayberry und Musiker Martin Doherty an, dass die Zusammenarbeit mit ihm viel Spaß gemacht hat und er ein sehr talentierter Produzent sei.

Marshmello feat. Chvrches - "Here With Me"

1LIVE Neu für den Sektor 12.04.2019 00:30 Min. Verfügbar bis 11.04.2020 1LIVE

Lauren hat verraten, wie die Zusammenarbeit ablief. Ihre Band hat ein paar Tunes an Marshmello geschickt und musste nur noch ein paar mal umgeschrieben werden. So entstand die finale Version von "Here With Me", wo der knallige Marshmello-Sound auf weichen Synthie-Pop trifft.

Für Marshmello-Verhältnisse ist der Song eher gediegen und fast romantisch. Trotzdem geht er ziemlich ab, wenn er den Song mit Chvrches performt. Die Live-Premiere gab es in der Jimmy Kimmel-Show, wo Marshmello sogar wieder mit E-Gitarre aufgetreten ist.

"Here With Me" in 140 Zeichen

Marshmello-Sound und Indie-Pop? Bleibt weiterhin eine gute Mischung. Mit Chrvches klingt es jetzt sogar etwas romantisch...

Angeberwissen

Im Februar hat Marshmello vor 11 Million Zuschauern gespielt. Wie das geht? Marshmellos Set wurde im Rahmen von dem Videospiel Fortnite live übertragen. So konnte man den Gig von Marshmello online verfolgen. Die Location war der Pleasant Park, ein fiktiver Ort in dem Online-Game.

"Here With Me" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 12.04.2019, 00:19