Lotte & Max Giesinger - "Auf das, was da noch kommt"

Lotte & Max Giesinger

Neu für den Sektor

Lotte & Max Giesinger - "Auf das, was da noch kommt"

Von Cara Wolff

Dieses Feature ließ echt lange auf sich warten: nach gemeinsamen Touren haben sich Lotte und Max Giesinger endlich zusammengetan und einen Song rausgebracht! „Auf das, was da noch kommt“ heißt er – und der geht direkt ins Ohr.

Lotte und Max kennen sich schon länger: die Sängerin war 2016 als Vorband bei Max‘ Tour am Start. 2017 folgte dann ihr Debüt-Album „Querfeldein“, und seitdem ist sie ohne Unterbrechung auf Tour. Sie und Max haben sich aber nie aus den Augen verloren, denn sie sind richtig gute Freunde geworden. Mit „Auf das, was noch kommt“ liefern Lotte und Max nun das erste gemeinsame Feature.

Lotte & Max Giesinger - "Auf das, was da noch kommt"

1LIVE Neu für den Sektor 20.09.2019 00:30 Min. Verfügbar bis 19.09.2020 1LIVE

Und das Musikvideo zum Track hat’s richtig in sich! Es gibt mega viele Gastauftritte von deutschen Stars. Lotte und Max tingeln als erfolglose Musiker von Fest zu Fest, und performen den Song immer wieder, bis er ihnen schließlich von Mark Forster geklaut wird. Und neben Philipp Dittberner und Johannes Oerding ist auch der Koch Tim Mälzer zu sehen.

Im Oktober wird es noch Nachschub geben: „Auf das, was da noch kommt“ ist ein Vorgeschmack auf das zweite Album von Lotte, was am 11.10. rauskommt. Der Name vom Song ist also Programm. Wir sind schon mega gespannt, wie sich die neuen Tracks von Lotte anhören!

"Auf das, was da noch kommt" in 140 Zeichen

Ohrwurm-Gitarre trifft auf harmonische Vocals: „Auf das, was noch kommt“ von Lotte und Max Giesinger macht Bock auf tanzen und mitgrölen.

Angeberwissen

Lotte hat ihre Songs zu Beginn ihrer Karriere erst auf Englisch geschrieben. Bei ihren Auftritten hat sie dann aber schnell gemerkt, dass ihr einziger deutscher Song viel besser funktioniert – und seitdem textet sie nur noch in ihrer Muttersprache.

"Auf das, was da noch kommt" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 13.09.2019, 00:09