Lizzo feat. Ariana Grande - "Good As Hell"

Lizzo

Neu für den Sektor

Lizzo feat. Ariana Grande - "Good As Hell"

Von Philipp Kressmann

Eine Künstlerin, die gleichzeitig Flöte spielen und twerken kann, hat sich ein mächtiges Feature verdient: Die Rede ist von der US-Rapperin und Sängerin Lizzo! Für den neuen Remix ihres schon etwas älteren Songs „Good As Hell“ kriegt Lizzo jetzt Support von Ariana Grande.

Ihre Lyrics drehen sich um Sexualität, Body Positivity, Selbstbewusstsein und Selbstliebe. All das verpackt Lizzo in ganz unterschiedlichen Genres: Rap-Beats, tanzbare RnB-Sounds und manchmal auch Gospel-Soul. Die Künstlerin aus Minneapolis hat gerade einen Run. Der Song „Truth Hurts“ hat sie auch in Europa noch bekannter gemacht.

Lizzo feat. Ariana Grande - Good As Hell

1LIVE Neu für den Sektor 09.11.2019 00:30 Min. Verfügbar bis 08.11.2020 1LIVE

Zuletzt war das ihr Auftritt bei den MTV Video Music Awards 2019. Dort hat sie ein Medley aus „Truth Hurts“ und „Good As Hell“ gespielt. Der stammt zwar von ihrer EP aus dem Jahr 2016, wurde nun aber neu als Remix aufgelegt: Für den Gesang sorgt jetzt Ariana Grande, die großer Fan von Lizzos Energie ist und viel Spaß bei den Aufnahmen hatte.

Am Klang hat sich nichts geändert. Wir hören Piano-Sounds, Bläser und ordentlich Rap-Bass. Auch die Message ist immer noch identisch: Wenn ein Typ deine Liebe nicht mehr erwidert, hau einfach ab! Selbstliebe kann manchmal schwerer sein als gedacht, aber wir haben es verdient, uns gut, nein höllisch gut zu fühlen. Das hat Lizzo neulich live gesagt.

"Good As Hell" in 140 Zeichen

Ein Song über das Recht, sich verdammt gut zu fühlen. „Good As Hell“ von Lizzo gibt es jetzt als Neuauflage mit Support von Ariana Grande.

Angeberwissen

Es gibt Tage, an denen sich Lizzo nicht gut fühlt. Zum Beispiel am Valentinstag, weil sie noch nie in einer richtigen Beziehung war. Das hat sie einmal in einem Interview verraten. Den Valentinstag 2018 habe sie zwar alleine verbracht, sich dabei aber gut gefühlt. Und zwar weil sie ein Date mit sich selbst hatte. Inklusive Kochen, Kerzen und Masturbation.

"Good As Hell" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 07.11.2019, 00:10