Little Mix - "Bounce Back"

Little Mix

Neu für den Sektor

Little Mix - "Bounce Back"

Von Madeleine Sabel

Erst vor ein paar Tagen erschienen, klettert der neue Track „Bounce Back“ von Little Mix straight an die Spitze der Charts. Nicht gesucht aber dafür bei der TV-Show „X Faktor“ gefunden, sind sie heute eine der erfolgreichsten britischen PopBands.

Als erste und bisher einzige Girlband gewannen sie die achte Staffel der englischen Ausgabe von „The X Factor“. Genauso wie die Kollegen von One Direction nahmen die vier Sängerinnen zunächst als Solokünstlerinnen an der Castingshow teil. Während der Sendung wurde dann die Band Little Mix gegründet und seitdem sind sie auf Erfolgsspur.

Little Mix - "Bounce Back"

1LIVE Neu für den Sektor 21.06.2019 00:30 Min. 1LIVE

Ihre erste Single „Cannonball“ wurde nämlich direkt zum Nummer-1 Hit und auch ihr Debütalbum „DNA“ wurde richtig abgefeiert. Es folgten Kollaborationen mit Stars wie Jason Derulo, Sean Paul und Stormzy. Und auch Popqueen Ariana Grande ist großer Fan der Band: Bei ihrer „Dangerous Woman Tour“ waren Little Mix als Supportact am Start.

Die Hook von „Bounce Back“ dürfte dem ein oder anderen bekannt vorkommen, denn ihr liegt ein Sample von Soul II Soul’s Hit „Back To Life“ aus dem Jahr 1989 zu Grunde. Mit Modern Club Beats und schillernden Trompeten verleihen Little Mix dem Song ihren eigenen, modernen Flair.

"Bounce Back" in 140 Zeichen

„Bring The Bounce Back“ fordern Little Mix. Ein schneller Beat begleitet von sattem Brass-Band Sound sorgen für den nötigen (Hüft-)Schwung.

Angeberwissen

„Bounce Back“ wurde vom norwegischen Musikproduzenten- und Songwriterteam Stargate produziert. Neben eigenen Singles zusammen mit P!nk und 21 Savage, ist das Trio verantwortlich für zahlreiche Hits von unter anderem Rihanna, Beyoncé oder Wiz Khalifa.

"Bounce Back" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 21.06.2019, 00:00