Leoniden - "Funeral"

Leoniden

Neu für den Sektor

Leoniden - "Funeral"

Von Daniel Vogrin

Leoniden feiern mit Funeral die wahrscheinlich energetischste Beerdigung und zwar die der Erde. Im Video brennt die gezeichnete Weltkugel ab. Der Song hat dann irgendwie aber doch auch ein Happy End.

„Obwohl wir unsere Särge tragen, um unsere Hoffnung zu begraben. – Wir verliebten uns auf der Beerdigung der Erde“, heißt es übersetzt im Refrain des Songs. Immerhin noch Liebe abgestaubt, auch wenn die Welt untergeht.

Auch wenn beim Gefühl der Endzeitstimmung den Leonidengerade wahrscheinlich einige zustimmen können, betont die Band selbst:

„Alles im Arsch, heißt aber nicht, dass man einfach aufgeben kann und es tut dann nicht mehr weh”. Aufgeben ist wahrscheinlich einfach keine Option. Auch für die Kieler Band nicht, denn sie machen einfach immer weiter.

Die Leoniden sind bekannt für ihr exzessives Touren, haben ihre für März angekündigte Tour also einfach verschoben. Die Tourtermine zu verschieben mit der Hoffnung wieder Konzerte spiele zu können, ist jetzt nichts neues. Bei der Complex Happenings Tour Pt. 1 im September fühlt es sich aber irgendwie an als hat sie eine realistische Chance, ganz normal stattzufinden. So richtige Konzerte mit Moshpits, Schweiß und Songtexte schreien.

Ihr nächstes Album haben sie auch noch gleich angekündigt. Am 20. August kommt das “heftigste und aufwändigste Projekt, das wir jemals gemacht haben.”, meinen die Leoniden. Das dritte Album der Band wird „Complex Happenings Reduced To A Simple Design“ heißen.

"Funeral" in 140 Zeichen

Funeral ist der Soundtrack für Endzeitstimmung mit Happy End. Die Leoniden zeigen sich gewohnt energetisch, aber doch überraschend rockig-rotzig.

Angeberwissen

Wie auch die letzte Single L.O.V.E. wurde Funeral von Markus Ganter produziert. Der hat sich durch die Zusammenarbeiten mit Casper, AnnenMayKantereit, Mavi Phoenix oder auch den Giant Rooks einen Namen in der Szene gemacht.

"Funeral" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 11.12.2020, 00:10