LA Vision & Gigi D'Agostino - "Hollywood"

LA Vision & Gigi D'Agostino

Neu für den Sektor

LA Vision & Gigi D'Agostino - "Hollywood"

Von Isabel von Glahn

Newcomer LA Vision veröffentlicht seine erste Single „Hollywood“. Für den Dance-Track hat er sich Unterstützung von Gigi D’Agostino geholt – und nicht nur das! Auch ein Sample des Star-DJs steckt drin!

LA Vision ist Produzent und Songwriter aus Italien und gibt mit „Hollywood“ sein Debüt. Dass er sich dafür niemand geringeres als Gigi D‘Agostino schnappt, zeigt, in welche Richtung ihn seine Musik treibt. “It’s gonna happen tonight / I’m gonna make you feel right / ‘Cause you’re in Hollywood / Where the feels are good.“

LA Vision & Gigi D‘Agostino - "Hollywood"

1LIVE Neu für den Sektor 09.07.2020 00:30 Min. Verfügbar bis 09.07.2021 1LIVE

Gigi D’Agostino ist generationenübergreifend bekannt und einer der erfolgreichsten Export-Künstler aus Italien. Ende der 90er-Jahre und in den 2000ern war er mit Hits wie „The Riddle“ oder „Bla Bla Bla“ aus der Dance-Szene nicht wegzudecken. Seitdem hat er durchgängig Musik released, sich aber aus dem Mainstream für einige Zeit zurückgezogen. Erst im letzten Jahr feierte er mit Dynoro und „In My Mind“ ein Comeback. Der Track basiert auf seinem 99er Hit „L’amour Toujours“. 

Der Signature-Sound von Gigi D’Agostino besteht aus einfachen, aber einprägsamen Melodien. Die sich immer wiederholenden Lyrics tragen dazu bei, dass seine Tracks im Kopf bleiben. Auch „Hollywood” vereint reduzierte Beats mit einer eingängigen Hook. Erst gegen Ende wird der Track auf seinen Höhepunkt getrieben und gewinnt an Bass und an Tempo. Wie bei „In My Mind“ ist auch in „Hollywood“ ein Sample von Gigi D’Agostino versteckt. „Triangle (Benessere 1)“ von 2004 enthält die gleichen prägnante Synthie-Tonfolge.

"Hollywood" in 140 Zeichen

LA Vision & Gigi D’Agostino zeigen, dass gute Tracks kein Feuerwerk brauchen, um gefeiert zu werden. Simple und schnörkellos wird „Hollywood“ zum Hit.

Angeberwissen

Gigi D’Agostino wurde im Herbst 2018 für einen Auftritt bei einer Messeparty in Köln angefragt. Nach dessen Absage haben sich die Veranstalter dazu entschieden, ein Double auf die Bühne zu schicken. Das ist jedoch nicht unbemerkt geblieben. Trotz der Empörung wurde deutlich, welchen Hype der 52-jährige DJ noch heute auslöst.

"Hollywood" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 10.07.2020, 00:06