Kygo feat. Zoe Wees - "Love Me Now"

Zoe Wees

Neu für den Sektor

Kygo feat. Zoe Wees - "Love Me Now"

Von Leonie Bender

Der norwegische DJ Kygo hat sich für seinen neuesten Track eine Frau mit absoluter Powerstimme ins Boot geholt: Zoe Wees. Mit „Love Me Now“ knüpft Kygo an seinen gewohnten Tropical-House-Sound an, der ihn unverwechselbar macht und der mit Zoes rauchigem Gesang perfekt harmoniert.

Im April hat Kygo seinen ersten Track für 2021 releast. „Love Me Now” ist also sein zweiter und diesjähriger Summertrack. Für den Song hat der 29-Jährige das erste Mal mit der Hamburgerin zusammenarbeitet. Zoe Wees ist inzwischen keine Unbekannte mehr: Mit ihrem Song „Control“ hat sie am Anfang der Pandemie ihren internationalen Durchbruch geschafft.

Kygo feat. Zoe Wees - Love Me Now

1LIVE Neu für den Sektor 22.08.2021 00:30 Min. Verfügbar bis 22.08.2022 1LIVE


„Love Me Now“ bringt mit seinem Tropical House Sound definitiv den Sommer in den Sektor! Trotz des fröhlichen Vibes des Tracks wird in dem Song das Gefühl von Sehnsucht nach einer Person verarbeitet: „I’m smiling but I'm hurting. No one else can bring this hope back to my face. Who’s gonna break these walls, tell me I’m beautiful. Who’s gonna love me now, oh, when the lights go out.“ 

Angeberwissen

In einem Interview meinte Zoe, dass sie diejenige war, die für die Kollabo auf den DJ zugegangen ist: „Es war wirklich toll, mit Kygo zu arbeiten. Als wir ihm unsere Songidee geschickt haben, kam er sofort mit seiner ersten Version zurück, die wir alle liebten.“

Stand: 20.08.2021, 00:20