Kitschkrieg feat. Rin & Kool Savas - "Oh Junge"

Kitschkrieg

Neu für den Sektor

Kitschkrieg feat. Rin & Kool Savas - "Oh Junge"

Von Jennifer Metaschk

Einer der wohl bekanntesten Adlibs Deutschlands kriegt einen eigenen Song: KitschKrieg bringen „Oh Junge“ mit RIN und Kool Savas - eine Kombi, mit der wohl niemand gerechnet hätte.

Wenn in einem Song von RIN eines nicht fehlen darf, dann ist es der Adlib „Oh Junge“. Der ist eigentlich schon immer am Start und ist quasi zu einem eigenen Meme geworden. Da muss natürlich ein Song gewidmet werden und mit wem könnte das besser funktionieren als mit KitschKrieg? Die sind ja schließlich Fans von wiedererkennbaren Markenzeichen in Sound-Form. Dass ein Song von dem Kollektiv aus Berlin ist, erkennt man nämlich nicht nur an Raver- und Dancehall-Sounds, sondern vor allem an dem „K-K-K-KitschKrieg“-Soundtag. Und auch mit dabei: Kool Savas. Eine Kombi, die erstmal überrascht, aber dann doch erstaunlich gut funktioniert.

Auch „Oh Junge“ kommt mit Meme-Potential um die Ecke: Seien es Lines wie „Deutscher Rap ist back wie Fanta 4 Shit/Kein Diss, weil die Jungs wenigstens real sind“ oder auch der Beat, der an ein altes Nintendo-Spiel erinnert. Der Song funktioniert einfach und wären die Clubs offen, würde er auch zur besten Zeit gespielt werden um die Leute auf die Tanzfläche zu locken. Da bleibt uns wohl nur: Kopfhörer auf und einfach ‘ne Runde alleine tanzen.

KitschKrieg, bestehend aus Fizzle, Fiji Kris und °awhodat°, sind vor allem federführend für alles was bei Trettmann passiert zuständig, und bringen am 7. August ihr erstes eigenes Album raus. Nach mehren EP’s und Singles wird es aber auch mal Zeit! Vor allem der Ausblick auf die vertretenen Künstler*innen legt die Latte ganz schön hoch: neben RIN und Kool Savas, finden sich auf der Platte auch so Kombinationen wie Max Herre und Skinnyblackboy oder auch Nena und Trettmann. Das wird auf jeden Fall spannend.

"Oh Junge" in 140 Zeichen

Nintendo-Beat, Shoutout an die Fanta 4 und ein total überraschendes Feature: KitschKrieg veröffentlichen „Oh Junge“ mit Rin und Kool Savas.

Angeberwissen

„Oh Junge“ kommt mit ganz schön vielen Anspielungen daher! Sei es Kool Savas, der RIN zitiert und die Line „Ich geh raus mit meinen Jungs heut“ droppt oder auch RIN, der auf seinen eigenen Song „Kommunion“ anspielt und zum Battle in Röhrenjeans auffordert.

"Oh Junge" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 31.07.2020, 00:00