King Princess - "Pussy Is God"

King Princess

Neu für den Sektor

King Princess - "Pussy Is God"

Von Katrin Elsner

King Princess ist eigentlich fast ihre eigene kleine Band. Sie spielt Gitarre, Klavier, Bass und Schlagzeug. Und die Texte? Die schreibt sie natürlich auch noch selbst.

Mikaela Straus zieht von Brooklyn nach Los Angeles, um Musik zu studieren. Dazu kommt sie aber gar nicht richtig: Sie wird entdeckt, hängt das Studium an den Nagel und ist direkt Teil der Musikwelt - ganz ohne musikalischen Abschluss.

King Princess - "Pussy Is God"

1LIVE Neu für den Sektor | 08.11.2018 | 00:30 Min.

Mittlerweile nennt sie sich King Princess. Sie ist bei einem der größten Produzenten weltweit unter Vertrag: Mark Ronson! Und der pusht sie ganz schön nach vorn. Seit dem Sommer ist ihre erste EP draußen, mit „Pussy Is God“ jetzt auch ihre dritte Single.

„Pussy Is God“ dreht sich um die echte Liebe, große Gefühle aber auch um ein wirklich gutes Sexleben. Auch wenn man das Wort „Pussy“ in der Musikwelt eigentlich aus einem ganz anderen Genre kennt: King Princess haucht es so zart und leidenschaftlich, dass man es fast überhört.

"Pussy Is God" in 140 Zeichen

Ein Song über große Gefühle und großes Verlangen. „Pussy Is God“ von King Princess ist Leidenschaft pur zwischen Gitarren und Elektro-Pop.

Angeberwissen

Die Ur-Urgroßeltern von King Princess waren reiche Geschäftsleute sind mit der Titanic untergegangen.

"Pussy Is God" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 09.11.2018, 00:08