Kehlani feat. Ty Dolla $ign - "Nights Like This"

Kehlani

Neu für den Sektor

Kehlani feat. Ty Dolla $ign - "Nights Like This"

Von Ann Kristin Schenten

Die Sängerin Kehlani setzt sich auf Instagram immer wieder für die LGBTQI-Community ein, auf ihren Konzerten performed sie vor Regenbogen-Flagge, jetzt thematisiert sie auf „Nights Like This“ ihre eigene Queerness. Rapper Ty Dolla Sign steuert ebenfalls eine Zeile bei.

Bereits im letzten Jahr, hatte sie ihre Fans über ihre Sexualität aufgeklärt. Auf Twitter schrieb sie: Ich bin nicht hetero- oder bisexuell – ich bin queer. Mit ihrer Musik möchte sie für das Thema sensibilisieren und für einen offeneren Umgang mit der LGTQI-Community sorgen.

Kehlani feat. Ty Dolla $ign - "Nights Like This"

1LIVE Neu für den Sektor 29.03.2019 00:30 Min. 1LIVE

Privat ist Kehlani erst letzte Woche Mutter einer Tochter geworden. Das hat sie aber nicht davon abgehalten, vorher noch die Single „Nights Like This“ und ein eigenes Mixtape zu veröffentlichen.

Kehlani bringt in „Nights Like This“ ganz schön viel Herzschmerz ein. Es geht um die Affäre, mit der man sich eine gemeinsame Zukunft hätte vorstellen können, die einen dann aber doch letztendlich für jemand anderen links liegen lässt. Sie selbst konzentriert sich jetzt aber erstmal auf ihre neue Familie und gönnt sich eine kurze Auszeit, hat sie auf Instagram angekündigt.

"Nights Like This" in 140 Zeichen

Ein Track voller Eifersucht, weil die Affäre ausgespannt wird. Kehlani macht aus dem Liebeskummer einen Hit, zusammen mit Rapper Ty Dolla Sign.

Angeberwissen

Ihre Karriere startete die Sängerin in einer Casting-Show. Mit ihrer Popgruppe PopLyFye gewann sie den vierten Platz bei „Americas Got Talent“. Nach dem Ende der Show, verließ Kehlani die Gruppe – ein Jurymitglied sagte ihr, dass sie auch alleine Erfolg haben könne.

"Nights Like This" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 29.03.2019, 00:04