Jungle - "Truth"

Jungle

Neu für den Sektor

Jungle - "Truth"

Von Philipp Kressmann

Jungle haben gerade viele Projekte am Start. Vor kurzem erschien ein Feature mit Diplo, Mitte August erscheint das dritte Album der Band. Kurz vorher veröffentlicht das Duo noch eine neue Single: „Truth“ hat ist wieder ein euphorischer Song für den Dancefloor.

T und J stehen für Tom McFarland und Josh Lloyd-Watson. Die beiden Freunde sind die Köpfe von Jungle. Im vergangenen Jahr haben Jungle viel Zeit im Studio verbracht. Obwohl Corona die Welt beschäftigt, klingt die Musik von Jungle nach Tanzfläche und einer Zeit ohne Social Distancing.

Jungle - "Truth"

1LIVE Neu für den Sektor 08.08.2021 00:30 Min. Verfügbar bis 08.08.2022 1LIVE


T und J meinten, dass sie ihren Instinkten vertraut hätten und die neue Musik deshalb roher und unterhaltsamer klingt. Das gilt auch für „Truth“: Der Song spielt mit Funk und Indie-Pop. In der Mitte gibt es ein E-Gitarren-Solo. Produziert hat J. Lloyd, der auch beim letzten Album von Jungle mitwirkte.

Jungle ist bei der Musik das Gesamtkonzept wichtig: Zu jeder Single gibt es ein Video mit aufwendiger Choreographie. Die Tänzerinnen und Tänzer spielen hier die Hauptrolle. Das neue Album „Loving In Stereo“ wird es sogar als Film geben. Den stellen Jungle einmalig in einem Kino in London vor.

Angeberwissen

Auf keinem Album von Jungle gab es bisher Features. Auf „Loving In Stereo“ ist das anders. Jungle haben einen Song mit der Newcomerin Priya Ragu aufgenommen und ein Feature mit dem Rapper Bas, der zuletzt mit J. Cole gearbeitet hat. Für Jungle waren diese Zusammenarbeiten sehr prägend.

Für Fans von

Parcels, Caribou, SG Lewis, Rhye, Roosevelt, Poolside.

Stand: 06.08.2021, 00:06