Joris - "Willkommen Goodbye"

Joris

Neu für den Sektor

Joris - "Willkommen Goodbye"

Von Leonie Bender

Ein wenig Trost in dieser verrückten Zeit gefällig? Joris releast neue Musik und steckt mit seinen guten Vibes an! In „Willkommen Goodbye“ nimmt er uns mit auf die Reise zu einem Neuanfang.

Mit seinem Track „Nur die Musik“ hat Joris letztes Jahr bereits einen ersten Vorgeschmack auf sein drittes Album gegeben. Jetzt droppt das Sektorkind aus Vlotho die Titelsingle „Willkommen Goodbye“ zur gleichnamigen Platte und schenkt Mut in dieser merkwürdigen Zeit. 

Joris - Willkomen Goodbye

1LIVE Neu für den Sektor 14.02.2021 00:30 Min. Verfügbar bis 14.02.2022 1LIVE


Wenn alles in sich zusammenbricht und man denkt, es geht nicht mehr weiter, dann geht es häufig im nächsten Augenblick aber doch irgendwie wieder aufwärts: Ein Gefühlschaos, mit dem sich wahrscheinlich jeder identifizieren kann! Joris schafft es, eine solch tiefgründige Message in einen mitreißenden Pop-Song zu verwandeln: „Was, wenn das kein Ende ist? Sag, wie viel Willkommen steckt in Goodbyе? Wisch die Tränen aus deinem Gesicht. Fühlt sich nicht so an, doch gеht vorbei, denn schon morgen ist heute vergangen. Hinterm Ende fängt was Neues an.“

Diese positiven Vibes möchte Joris nicht nur in seiner neuen Single rüberbringen, sondern auch auf dem kommenden Album. Seine Vorfreude darauf hat der Musiker auch schon im 1LIVE-Interview geteilt: „Ich bin wahnsinnig aufgeregt. […] Ich glaube es wird die beste Platte, die ich jemals geschrieben und aufgenommen habe.“ Die Fans müssen auch nicht mehr lange warten: Der Release des Studioalbums ist schon im April!

"Willkommen Goodbye" in 140 Zeichen

Joris schafft es trotz tiefgründiger Message eine Gute-Laune-Nummer zu produzieren. Seine verrauchte Stimme gibt dem Track den Joris-Effekt!

Angeberwissen

Joris steht auf skurrile Instrumente! Letzten Sommer beim 1LIVE Open-Air in Essen am Baldeneysee hat er zum Beispiel mit einer Schreibmaschine oder Weinflaschen Musik gemacht. Auch in „Willkommen Goodbye“ hört man nicht nur gängige Instrumente wie Gitarre oder Klavier, sondern Kirchenglocken aus dem Schwarzwald.

Stand: 12.02.2021, 00:19