Joji guckt nach unten

Neu für den Sektor

Joji - "Glimpse of us"

Stand: 24.06.2022, 00:05 Uhr

Früher hat Joji, der mit echtem Namen George Miller heißt, noch albern getanzt und etablierte sich so als YouTube-Creator. Aber Joji, der in Japan großwurde, hat die Comedy-Welt hinter sich gelassen und lieber melancholische Songs geschrieben. 2020 erschien sein Album „Nectar“. Zwei Jahre hat man nichts von ihm gehört. Jetzt veröffentlicht Joji seinen neuen Song „Glimpse Of Us“.

Von Philipp Kressmann

„Glimpse Of Us“ ist ein reduzierter Piano-Song. Joji singt darüber, wie es sich anfühlt, in einer Beziehung zu sein, aber oft an die frühere Partnerin zu denken. Der melancholische Vibe und der musikalische Stil sind nicht ungewohnt für Joji. Er hat schon häufiger Liebeslieder und Balladen gesungen. Auf seinem Debütalbum „Ballads 1“ findet man jedenfalls einige.

Joji - Glimpse of us

1LIVE Neu für den Sektor 26.06.2022 00:30 Min. Verfügbar bis 26.06.2023 1LIVE


Das Musikvideo zu „Glimpse Of Us“ überrascht aber, weil die Bilder gar nicht zum traurigen und reduzierten Lied passen: Hier sieht man eine maskierte Gruppe randalieren. Aber das Konzept geht auf, denn zwischendurch sieht man die Menschen auch alleine in eher trauriger Stimmung.

Joji ist in Japan geboren. Seine Musik erscheint seit Anfang an auf dem Label 88rising. Das Unternehmen kümmert sich auch um Videoproduktionen. 88rising arbeitet vor allem mit asiatischen Künstler:innen aus der ganzen Welt.

Angeberwissen

Joji ist musikalisch von ganz unterschiedlichen Acts inspiriert. In einem Interview mit High Snobiety erfährt man, dass er früher Flying Lotus, aber auch Korn und die Deftones gehört hat.

Für Fans von

BROCKHAMPTON, Dominic Fike, Rex Orange County.