Jesy Nelson feat. Nicki Minaj - "Boyz"

Jesy Nelson

Neu für den Sektor

Jesy Nelson feat. Nicki Minaj - "Boyz"

Von Sywen Hartwig

Jesy Nelson, Ex-Mitglied der britischen Girlgroup „Little Mix“, startet jetzt Solo durch und hat sich für ihren ersten Track „Boyz“ niemand geringeres als Rapperin Nicki Minaj dazu geholt.

Die britische Sängerin war von 2011 bis 2020 teil von „Little Mix“. Die Band ist durch den Sieg der achten Staffel von „X-Factor“ in Großbritannien bekannt geworden und hat unter anderem schon Songs zusammen mit Jason Derulo, Stormzy und Sean Paul rausgebracht.

Jesy Nelson feat. Nicki Minaj - "Boyz"

1LIVE Neu für den Sektor 31.10.2021 00:30 Min. Verfügbar bis 31.10.2022 1LIVE


Ende letzten Jahres gab Jesy Nelson ihren Austritt aus der Band bekannt und ist nun solo unterwegs. Für ihren Debut Track „Boyz“ hat sie sich mit Nicki Minaj zusammengetan, mit der die Sängerin bereits 2018 schon zusammengearbeitet hat.

Der Song versprüht R&B und Hip-Hop Vibes der 90s bzw. frühen 00er Jahren. In einem Interview hat die Britin erzählt, dass sowohl Ciara als auch Missy Elliott damals zu ihren größten Einflüssen gezählt haben. Und genau diese prägende, musikalische Ära möchte sie nun für die jetzigen Generation wiederaufkommen lassen.

Die Melodie des Songs ist dazu passend auch nicht ganz unbekannt. Denn der Song wird vom Sample von P. Diddys Hymne „Bad Boy for Life“ unterstützt, die 2001 rausgekommen ist.

Angeberwissen

Diddy steuert nicht nur das Sample von „Bad Boy for Life“ zum Song bei, sondern hat auch einen Cameo Auftritt im dazugehörigen Musikvideo. Und das Video ist ebenfalls an das legendäre „Bad Boy for Life“ Musikvideo angelehnt. 

Für Fans von

Dieser Track von Jesy Nelson ist was für Fans von: Eve, Missy Elliott und Aaliyah.

Stand: 29.10.2021, 00:00