Jeremy Loops - "Waves (Cabu Remix)"

Jeremy Loops

Neu für den Sektor

Jeremy Loops - "Waves (Cabu Remix)"

Von Cara Wolff

Er ist der aktuell größte Musiker aus Südafrika: spätestens seit 2014 ist Jeremy Loops international bekannt und mega erfolgreich. Mit einem Remix zu dessen Song „Waves“ liefert Cabu den perfekten Soundtrack zum Sommer.

Dabei ist der Original-Track schon Ende 2017 rausgekommen, und ein paar Monate später nochmal auf Jeremy Loops zweiten Studioalbum „Critical As Water“. In seiner Heimat Südafrika ist das sogar Gold gegangen! Neben Jeremy Loops hat auch Jake Gosling an „Waves“ mitgeschrieben, der auch mit Stars wie Ed Sheeran, Shawn Mendes oder Lady Gaga zusammenarbeitet. Der australische Produzent Cabu hat den Song jetzt geremixt und mit minimalistischem Electro erweitert.

Jeremy Loops - "Waves (Cabu Remix)"

1LIVE Neu für den Sektor 14.06.2019 00:30 Min. 1LIVE

Jeremy Loops spielt gerne mit seiner Loopstation – daher kommt auch sein Künstlername. Und 1LIVE bringt ihn aus Südafrika direkt in den Sektor: am 23. Juni spielt er ein exklusives Radiokonzert bei 1LIVE „3 Tage wach“ in Gelsenkirchen.

"Waves (Cabu Remix)" in 140 Zeichen

Let’s go surfing! Bei „Waves“ schwingt sich Jeremy Loops aufs Surfboard – und Cabu unterstützt ihn im Remix mit minimalistischen Elektro-Sounds.

Angeberwissen

Jeremy Loops hat einen Bachelor-Abschluss im Fach Immobilienwirtschaft. Erst gegen Ende seines Studiums ist er zur Musik gekommen. Sollte er irgendwann keine Lust mehr auf Musik haben, könnt ihr vielleicht ein Haus in Südafrika von ihm kaufen.

"Waves (Cabu Remix)" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 14.06.2019, 00:08