Travis Scott x HVME - "Goosebumps"

HVME

Neu für den Sektor

Travis Scott x HVME - "Goosebumps"

Von Leonie Bender

Für HVME fängt das Jahr 2021 gut an: Zum Start in das neue Jahr hat Travis Scott offiziell den Remix seiner Single „Goosebumps“ veröffentlicht. Go get those goosebumps!

Bereits im letzten Jahr hat der DJ und Produzent HVME sein „Goosebumps“ Remake von Rapper Travis Scott gedroppt. Ein halbes Jahr später haben sich die beiden Musiker endlich zusammengeschlossen und der Nummer noch mal das gewisse Extra gegeben! HVME gilt als Newcomer, ist allerdings schon seit 2016 im Musikbusiness und hat mit Future House, Slap House sowie Deep House seine Richtung gefunden. Mit seiner Neu-Version von der 2017 erschienenen Hip-Hop Nummer „Goosebumps“ hat er bereits im Juni letzten Jahres einen tanzbaren Track mit Ohrwurm-Potential und heftigem Bass releast. Der verhalf ihm zu seinem Durchbruch!

Travis Scott x HVME - Goosebumps

1LIVE Neu für den Sektor 24.01.2021 00:30 Min. Verfügbar bis 24.01.2022 1LIVE


Seinen Künstlernamen hat der Spanier nicht zufällig gewählt: Er ist eine Abkürzung seines bürgerlichen Namens in Kombination mit dem Namen des schottischen Philosophen David Hume, wobei ein "V" das "U" ersetzt. HVME ist der Spitzname, den ihm seine Freunde mal vor ein paar Jahren gegeben haben.

In seiner Insta-Story teilte der spanische DJ mit seinen Followern, dass er mega happy sei, endlich den offiziellen Remix mit Travis Scott aufgenommen zu haben. In der neuen Version wurde das dröhnende Boomen des Originals durch einen geschmeidigen Deep-House-Groove ausgetauscht.

"Goosebumps" in 140 Zeichen

HVME und Travis Scott machen es offiziell! Zusammen geben sie Scotts alter Nummer den Feinschliff und kreieren einen heftigen Electro-Remix.

Angeberwissen

Der Remix-Release von "Goosebumps" kam nur wenige Tage nachdem zwei neue Tracks von Travis Scott im Netz geleakt wurden. Einige Fans konnten auf die Songs, die wahrscheinlich auf Scotts kommendem Album erscheinen, schon zugreifen, bevor sie von der Streaming-Plattform entfernt wurden.

"Goosebumps" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 22.01.2021, 00:15