half•alive- "still feel."

Half Alive

Neu für den Sektor

half•alive- "still feel."

Von Ann Kristin Schenten

Half Alive sorgen für Aufsehen: Mit ihrer neuen Single „Still Feel“ liefert die Indie-Band eine Tanz-Choreographie, die nicht peinlich ist.

„Still Feel“ geht nicht nur direkt ins Ohr, sondern auch ins Auge... also im bestmöglichen Sinne. Drei Indie-Typen in einer bunten Plexiglas-Welt mit ausgefallenen Dance-Moves inclusive mehreren Outfitwechseln. Alles geschossen in einem Take!

Half Alive - "Still Feel"

Der Song entstammt einem sieben-monatigem Songwriter-Bootcamp, das sich Half-Alive-Sänger Josh Taylor selbst verordnet hat. Fünfzig Songs wollte er schreiben – wenn nur einige so gut sind wie „Still Feel“ lässt das auf Großes hoffen.

Taylor hat den Song, wie er selbst sagt, in einer ziemlich schwierigen Phase seines Lebens geschrieben. Mit dem Song wollte er sich seine gute Laune wieder zurück holen. Deshalb ist „still feel“ voll mit positiven Vibes, zu denen man eigentlich direkt los tanzen will.

Der Sound von Half Alive ist Indie Pop at its best, sie erinnern an Phoenix oder Her, klingen elegant und elektronisch und fast ein bisschen zu kühl für ihre Heimat Long Beach, Kalifornien

"still feel." in 140 Zeichen

Stylisher Indie Pop für den Dance-Floor – dachte die Band sich gleich selbst und liefert die coolste Tanz-Choreographie des Jahres.

Angeberwissen

Josh Taylor wechselt nicht nur mehrmals das Outfit im Video zur Single - er war auch noch Regisseur und Cutter des Videos.

"still feel." als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 21.12.2018, 00:09