Glass Animals - "I Don’t Wanna Talk (I Just Wanna Dance)"

Glass Animals

Neu für den Sektor

Glass Animals - "I Don’t Wanna Talk (I Just Wanna Dance)"

Von Isabel von Glahn

Während ihrer „Dreamland“-Tour haben die Glass Animals einen neuen Track gedroppt! Experimentierfreudig und ehrlich verarbeiten sie mit „I Don’t Wanna Talk (I Just Wanna Dance)“ die Sehnsüchte, die während der Pandemie entstanden sind.

Die Glass Animals haben im letzten Jahr mit ihrem dritten Album „Dreamland“ die Indie-Rock-Szene wiederbelebt und mit Singles wie „Heat Waves“ bewiesen, dass Songs catchy und tiefsinnig zugleich sein können. Auch mit „I Don’t Wanna Talk (I Just Wanna Dance)” überzeugt die Band wieder mit sehr ehrlichen Gedanken in Kombination mit einem tanzbaren Breakbeat.

Glass Animals - I Don´t Wanna Talk (I Just Wanna Dance)

1LIVE Neu für den Sektor 19.09.2021 00:30 Min. Verfügbar bis 19.09.2022 1LIVE


Die Pandemie hat das Überdenken und die Selbstreflektion angekurbelt.  Frontmann Dave Bayley hat in einem Interview erzählt, dass er sich auf eine ganz neue Art mit sich selbst beschäftigt hat: „Beziehungen haben sich verändert, Freundschaften haben sich gewandelt, und das Selbstvertrauen wurde angekratzt. Die Folge: Schlaflosigkeit hat sich zu Gleichgültigkeit entwickelt und statt zu quatschen ist der Wunsch gestiegen, einfach nur zu tanzen.

Angeberwissen

Dave Bayley hat mit „bred. – Cereal Bars” eine eigene Show, in der er verschiedene Musiker*innen aus der ganzen Welt interviewt und für sie einen neuen Beat baut. Er nutzt die Show auch, um neue Talente zu fördern und hat zum Beispiel mit der neuseeländischen Singer-Songwriterin BENEE zusammengearbeitet.

Stand: 17.09.2021, 00:00