Girl in Red

Neu für den Sektor

girl in red - "October Passed Me By"

Stand: 21.10.2022, 00:05 Uhr

Hinter Girl In Red steckt die Musikerin Marie Ulven aus Norwegen. Vergangenes Jahr erschien ihr Debütalbum „if i could make it go quiet“. Girl In Red hat dafür auch mit Finneas gearbeitet, dem Bruder von Billie Eilish. Jetzt veröffentlicht sie mit „October Passed Me By“ ihren ersten neuen Song in diesem Jahr.

Von Philipp Kressmann

„October Passed Me By“ ist ein Song, der mit ruhigem Gitarren-Pop anfängt, sich dann aber doch ziemlich aufbaut - die Stimme von Marie wird immer lauter und auf einmal startet ein sich steigernder Beat, der auf seinem Höhepunkt abbricht. Das Lied ist die Fortsetzung des Songs „we fell in love in october“, der 2018 erschien und mit dem Girl In Red ihren Durchbruch feierte. Dass die Songs zusammengehören, deutet auch das Herbstlaub auf beiden Single-Covern an.

Girl in Red - "October Passed Me By "

1LIVE Neu für den Sektor 23.10.2022 00:30 Min. Verfügbar bis 23.10.2023 1LIVE


In „we fell in love in october“ ging es um tiefe Zuneigung und die Beziehung von zwei Frauen, die sich im Oktober verliebt haben. In „October Passed Me By“ geht es jetzt hingegen um den Rückblick auf diese Beziehung, die anscheinend nicht bestehen konnte. Der Songtext war schon 2021 fertig. Zum Song gibt es sogar einen ersten Kurzfilm, zu dem es eine Fortsetzung geben soll.

Im Gespräch mit der Musik-Website Pitchfork hat Girl In Red gesagt, dass der Song Liebe für eine ganz bestimmte Person ausdrückt, die einen großen Einfluss auf sie als Mensch hatte. „October Passed Me By“ sei ein Lied, das sie emotional und musikalisch gerade abbilde. Den Song hat sie mit Aaron Dessner von der Indie-Band The National produziert. Dessner war auch der Co-Produzent von Taylor Swifts Erfolgsalben „Evermore“ und „Folklore“.

Angeberwissen

Girl In Red hat in einem Interview mit 1LIVE Plan B gesagt, dass sie Songs vor allem schreibt, wenn sie sich gerade einigermaßen gut fühlt. In den Songs gehe es meistens um tendenziell traurige Themen. Aber in trauriger Stimmung vermeidet sie bewusst das Songwriting. Wegen ihrer Texte wurde sie schon oft als eine wichtige Stimme der queeren Generation beschrieben.

Für Fans von

Billie Eilish, Finneas, Taylor Swift, beabadoobee, Clairo, Mitski.