Gerry Read - "It’ll all be over (DJ Koze Remix)"

DJ Koze

Neu für den Sektor

Gerry Read - "It’ll all be over (DJ Koze Remix)"

Von Ann Kristin Schenten

DJ Koze ist “Deutschlands bester Clubmusiker“. Auch wenn diese Bezeichnung etwas altbacken klingt, das letzte Album „Knock Knock“ des DJs und Produzenten aus Hamburg, hat 2018 in keiner Jahresbestenliste gefehlt. Jetzt veröffentlicht er aber erstmal wieder einen Remix: „It’ll all be over“ von Gerry Read.

Für den Remix von „It’ll all be over“ hat DJ Koze einfach mal die Strophen im Track gestrichen und nur noch den Refrain stehen gelassen. Und so wiederholt sich im Track immer der Satz: „It’ll all be over“.

Gerry Read - "It´ll All Be Over (DJ Koze Remix)"

1LIVE Neu für den Sektor 10.05.2019 00:30 Min. 1LIVE

Angefangen hat DJ Koze in den 90er Jahren als Rapper in Flensburg, parallel hat er sich aber immer mit dem auflegen und produzieren von elektronischer Musik beschäftigt. Über die Jahre wurde er dann nicht nur einer der besten deutschen DJs, sondern auch international erfolgreich. Koze hat schon auf dem Tomorrowland oder dem Coachella aufgelegt

Gerry Read ist hingegen die große Unbekannte in diesem Track. Der 27-Jährige aus London läuft noch ziemlich unter dem Radar. Hat auf Facebook gerade mal 3.000 Likes, trotzdem interessieren sich große DJs wie Koze für ihn. Read ist ein klassischer Bedroom-Producer. Seine Tracks entstehen am Laptop auf dem Bett im Schlafzimmer.

"It's All Be Over (DJ Koze Remix)" in 140 Zeichen

DJ Koze macht aus „It’ll all be over“ einen Track für einen Sommer, der hoffentlich nicht so schnell vorbei gehen wird. 

Angeberwissen

DJ Kotzes Lieblingsschmimpfwort ist „Instagram“.

"It's All Be Over (DJ Koze Remix)" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 10.05.2019, 00:09