Fred Again. - "Hannah (The Sun)"

Fred Again

Neu für den Sektor

Fred Again. - "Hannah (The Sun)"

Von Natalie Driever

Im April hat Fred again.. bereits sein Debütalbum „Actual Life (April 14 – December 17 2020)“ rausgebracht. Noch in diesem Jahr soll sein zweites Album folgen. Dafür gibt’s schon mal den nächsten Vorgeschmack: „Hannah (The Sun)“!

Mit „Baxter (These Are My Friends)“ und „Billie (Loving Arms)“ hat Fred again.. im August 2021 bereits vorgelegt und die ersten beiden Vorboten seines, noch in diesem Jahr kommenden Albums “Actual Life 2 (February 2 - October 15 2021)“ veröffentlicht. Die sind in gewohnter Manier auf Vocal-Samples aufgebaut, die der Musiker und Produzent oftmals aus Schnipseln von FaceTime-Unterhaltungen oder Video-Clips, zum Beispiel aus Insta-Stories, entnimmt. Mit „Hannah (The Sun)“ knüpft er daran an.

Fred Again - Hannah (The Sun)

1LIVE Neu für den Sektor 24.10.2021 00:30 Min. Verfügbar bis 24.10.2022 1LIVE


Für die Vocals in dem Track hat sich der 28-jährige Brite nämlich erneut an einem Video-Clip, welchen er auf Instagram entdeckt hat, bedient. Darin singt die Künstlerin Hannah Lines aus dem 80er Jahre Klassiker „Just the Two of Us“ von Grover Washington Jr. (Ft. Bill Withers)! Ihre sanfte Stimme hat Fred again.. mit einem Up-Tempo-Beat unterlegt und daraus eine entspannte Tropical House-Nummer produziert! Er selbst beschreibt „Hannah (The Sun)“ unter seinem Instagram-Post als eine Art „Reset-Knopf mitten im Album“.

"Hannah (The Sun)" in 140 Zeichen

Fred again.. veröffentlich den nächsten Vorboten seines kommenden Albums, bei dem der Titel Programm ist: „Hannah (The Sun)“ ist eine entspannte House-Nummer für sonnige Tage!

Angeberwissen

Für das Musikvideo zum Track hat sich Fred Again was ganz Besonderes einfallen lassen: Er hat seine Follower:innen auf Instagram nach Video-Clips gefragt, in denen sie sonnige Momente eingefangen haben. Ihm wurden Videos aus 96 verschiedenen Ländern zugeschickt, die jetzt alle im Musikvideo zu sehen sind – neben dem Video-Clip von Hannah natürlich!

Stand: 22.10.2021, 00:00