5 Seconds Of Summer - "Want You Back"

5 Seconds Of Summer

Neu für den Sektor

5 Seconds Of Summer - "Want You Back"

Von Katrin Elsner

Die australische Antwort auf One Direction ist zurück - zwei Boybands die sich gegenseitig unterstützen, wo sie nur können.

Luke, Michael, Calum und Ashton aus Sydney brauchten nach den beiden ersten Hit-Alben einmal eine Pause. Songs geschrieben haben die Jungs aber trotzdem. Der erste neue Track heißt "Want You Back“ und ist für die Jungs das Comeback nach fast drei Jahren ohne neue Musik.

5 Seconds Of Summer - "Want You Back"

1LIVE Neu für den Sektor | 01.03.2018 | 00:50 Min.

Punk-Rock-Boyband mit ziemlich vielen Fans zu sein, ist sowieso schon ein Jackpot. Kommen dann allerdings noch Fans wie One Direction höchst persönlich dazu, ist man im Boyband-Himmel angekommen. Erst outet sich Louis Tomlinson als Riesenfan, teilt die Links zu ihren Videos, dann kommt auch noch Niall Horan dazu und schon waren 5 Seconds of Summer ganz weit oben. 2013 und 2014 waren sie dann auch noch Support auf den Stadion Touren von One Direction. Das ist echte Boyband-Liebe!

Musikalisch unterscheiden sich 5 Seconds of Summer dann aber doch ganz schön von ihren britischen Kollegen. Die Jungs bauen Punk-Einflüsse à la Blink 182 und Green Day in ihre Songs ein. Textlich bleiben sie den Boyband-Songs aber treu. Liebe, Herzschmerz und Trennungen - darum geht es auch in "Want You Back“.

"Want You Back" in 140 Zeichen

Mehr Pop als Punk und Synthie-Upbeat à la Boyband. "Want You Back“ macht bessere Laune als der Titel vermuten lässt.

Angeberwissen

Mit der Singleauskopplung kam auch die Tourenkündigung. Ab März geht es auf Welttour. Am 24.03.2018 sind 5 Seconds of Summer dann in Deutschland und zwar nur in Köln - präsentiert von 1LIVE.

"Want You Back" als Gif

Stand: 02.03.2018, 00:05