Fisher - "Freaks"

Fisher

Neu für den Sektor

Fisher - "Freaks"

Von Natalie Driever

FISHER ist zurück! Nach seiner letzten Single „You Little Beauty“, folgt jetzt ein etwas düsterer Track. „Freaks“ heißt der und eins lässt sich sagen: Der Titel macht dem Song alle Ehre.

Der Australier ist aus der EDM-Szene nicht mehr wegzudenken. Egal ob mit „Losing it“, „You Little Beauty“ oder „Ya Kidding“: Jeder seiner Songs verkörpert feinsten Tech-House. Dabei behält er stets seinen unverkennbaren Stil bei: einfache Vocals, minimalistische Beats und eine krasse Bassline.

„Freaks“ ist genauso, hebt sich jedoch mit einer Sache von seinen Vorgängern ab: Der Sound ist viel düsterer. Mit schrillen Sound-Elementen, einem deepen Beat und der Hook „Shoes come off and the freaks come out“ sorgt FISHER für einen kranken Tech-House-Mix der sich optimal zum Abraven eignet – auch zu Hause.

Der Song ist einer von zwei Tracks auf seiner gleichnamigen EP „Freaks“. Die hat der DJ Ende März über seine Plattenfirma „Catch&Release“ veröffentlicht. Also auch, wenn die Festivalsaison dieses Jahr erst mal gestrichen ist: Mit „Freaks“ bringt FISHER euch das Festival direkt ins Wohnzimmer. Er selbst vertreibt sich derweil die Zeit auf Bali. Erst vor Kurzem hat er auf Instagram ein Video hochgeladen, in dem er entspannt auf einem Felsen sitzt und angelt – „They don't call me FISHER for nothing“, schreibt er dazu. Gut, wenn man auch in solchen Zeiten seinen Humor beibehält.

"Freaks" in 140 Zeichen

Kranke Bässe und verrückter Sound - Mit „Freaks“ bringt euch FISHER seine volle Verrücktheit nach Hause, Festival-Feeling inklusive. Der Track macht einfach Bock auf mehr.

Angeberwissen

Auf Instagram und Twitter unterhält FISHER alias Paul Fisher seine Fans unter dem Hashtag „Paulspondering“ mit kleinen Videos. Darin spricht er über seine Gedanken und Gefühle die ihm während der Corona-Zeit so durch den Kopf gehen.

"Freaks" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 17.04.2020, 00:00