Felix Jaehn

Neu für den Sektor

Felix Jahen & The Stickmen Project feat. Calum Scott - "Rain In Ibiza"

Stand: 18.03.2022, 00:18 Uhr

Felix Jaehn, The Stickmen Project und Calum Scott tun sich auf „Rain In Ibiza“ zusammen und liefern einen luftig-leichten und treibenden House-Track.

Von Veronika Vielrose

Momentan überschlägt sich eine schlechte Nachricht nach der anderen. Erst Pandemie, dann die Flutkatastrophe und jetzt Krieg. Auch wenn Musik in Anbetracht der aktuellen, schrecklichen Ereignisse absolut nebensächlich erscheint, so sorgt sie doch für Ablenkung und kann uns helfen, positiv zu bleiben und den Mut nicht zu verlieren. Das weiß auch Felix Jaehn, denn genau für solch eine positive Ablenkung sorgt sein neuer Track, der luftig-leichte Summer-Vibes verbreitet. Für seine erste Veröffentlichung im Jahr 2022 hat sich der DJ und Produzent mit The Stickmen Project und Calum Scott zusammengetan.

Felix Jaehn feat. Calum Scott - Rain In Ibiza

1LIVE Neu für den Sektor 06.03.2022 00:30 Min. Verfügbar bis 06.03.2023 1LIVE


„Rain In Ibiza“ ist alles andere als regnerisch. Der Track ist sonnig, treibend und housig und macht absolut Lust auf ein entspanntes, ausgelassenes Open-Air am Strand. Felix Jaehn macht seinem Ruf als aktueller Preisträger der 1LIVE Krone in der Kategorie „bester Dance-Act“ alle Ehre.

Angeberwissen

„Rain In Ibiza“ ist durch einen glücklichen Zufall entstanden: Calum Scott hat mit dem Produzenten Jon Maguire zusammen an seinem zweiten Album gearbeitet, als dieser Calum einen Track von The Stickmen Project zeigte. Der Sänger war so angetan, dass er direkt Vocals dazu eingesungen hat. Da Calum unbedingt erneut mit Felix Jaehn arbeiten wollte, wurde er auch noch ins Boot geholt und hat den Song veredelt.

Für Fans von

Alle Farben, Robin Schulz und Vintage Culture