Elderbrook - "Numb"

Elderbrook

Neu für den Sektor

Elderbrook - "Numb"

Von Natalie Driever

Elektrosound zum Tanzen! In Numb lässt Elderbrook alternativen Sound mit Elektro-Dance verschmelzen und kreiert damit einen hypnotisierenden Track der auch noch eine tiefergehende und wichtige Bedeutung hat.

Für den britischen DJ hätte das vergangene Jahr nicht besser laufen können. Er tourte als support mit Künstlern wie Rüfüs Du Sol oder Bonobo rum, spielte weltweit ausverkaufte Headliner-Shows und machte gemeinsame Sache mit der englischen Band Rudimental, woraus der gefühlvolle Track „Something about you“ entstanden ist.

Elderbrook - Numb

1LIVE Neu für den Sektor 13.03.2020 00:30 Min. Verfügbar bis 13.03.2021 1LIVE

Auch in Numb wird es gefühlvoll: Auf Twitter schreibt Elderbrook dazu: „Die Idee hinter dem Song ist, dass jeder von uns irgendwie einsam ist, was uns auf eine merkwürdige Weise alle zusammenbringt.“ Diese Message kommt an!

"Numb" in 140 Zeichen

gefühlvoller Elektrodance-Sound, mit gehaltvollem Text und sanften Bässen die zum Tanzen und Nachdenken anregen.

Angeberwissen

Elderbrook's hat seinen Künstlernamen aus einer Comedy-Show, die er sich mal auf Netflix angeschaut hat. Darin hat ein Comedian typisch klingende britische Nachnamen mit einem britischen Akzent nachgemacht, darunter eben auch den Nachnamen „Elderbrook“.

"Numb" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 13.03.2020, 00:00