Ed Sheeran - "Shivers"

Ed Sheeran

Neu für den Sektor

Ed Sheeran - "Shivers"

Von Isabel von Glahn

Nach „Bad Habits“ und „Visiting Hours“ liefert uns Ed Sheeran mit „Shivers“ seine nächste Single aus seinem bald erscheinenden vierten Album und besingt darin den Zauber einer neuen Liebe.

Wie auch schon bei den vorherigen Alben von Ed Sheeran, ist auch sein neues Album nach einem Symbol der Grundrechenart benannt: „=“ (Equal). Das Album wird am 29. Oktober erscheinen und zeigt nicht nur eine neue musikalische Seite des Künstlers, sondern auch seine stärkste Weiterentwicklung. Ed Sheeran beschäftigt sich in seinen neuen Songs mit den unterschiedlichsten Formen der Liebe, aber auch mit Verlust, seinem Dasein als jungen Vater und seiner Karriere. Vor allem die druckvollen, euphorischen Songs klingen erfrischend anders. Zu denen gehört, neben „Bad Habits“, auch „Shivers“.

Ed Sheeran - Shivers

1LIVE Neu für den Sektor 12.09.2021 00:30 Min. Verfügbar bis 12.09.2022 1LIVE


In „Shivers“ thematisiert Ed Sheeran das aufregende Gefühl einer jungen Liebe und setzt dabei auch musikalisch auf einen euphorischen Sound. Auch für seine dritte Single hat sich der 30-Jährige für ein aufwändig produziertes Musikvideo entschieden, das durch viele ungewöhnliche Situationen und Szenerien das Gefühlschaos des frisch Verliebt seins beschreiben soll.

Angeberwissen

Ed Sheeran hat „Shivers“ in nur drei Tagen geschrieben, was für ihn ungewöhnlich und etwas ganz Besonderes ist. Deswegen wollte er diesen Track eigentlich als erste Single seines neuen Albums veröffentlichen. Doch „Bad Habits“ fühlte sich für den Musiker immer nach einem Sommer-Song an. Bei „Shivers“ hatte er eher eine andere Assoziation: „‘Shivers‘ always felt more autumnal.“

Stand: 10.09.2021, 00:20