Dom Dolla, Mansionair - "Strangers"

Dom Dolla

Neu für den Sektor

Dom Dolla, Mansionair - "Strangers"

Von Natalie Driever

Geballte Power aus Australien: Der DJ und Produzent Dom Dolla schnappt sich die Indie-Band Mansionair und produziert mit ihnen einen EDM-Banger, der das Gefühl von Entfremdung perfekt beschreibt: „Strangers“.

Letztes Jahr war für den Australier Dom Dolla extrem erfolgreich! Ein halbes Jahr lang ging es für ihn auf Amerika-Tour, wo er insgesamt 45 Shows spielen durfte, darunter auch gemeinsame Sets mit DJ-Kollegen Sonny Fodera. Mit im Gepäck: Sein Track „Strangers“, der laut Dom nicht fehlen durfte: „Dieser Song hat in den letzten Monaten immer für einen besonderen Moment in meinen Sets gesorgt.“, verrät der Australier auf Instagram. Dazu schreibt er auch, dass er „Strangers“ zusammen mit Mansionair im Lockdown geschrieben und schon die Sorge hatte, ihn niemals vor Publikum spielen zu können.

Am 18. November veröffentlichte er den Track dann auch als Single! Gemeinsam mit der australischen Indie-Elektro-Band, die auch schon mit 1LIVE DJ-Session Resident Claptone kollaboriert hat, liefert Dom Dolla mit „Strangers“ eine elektrisierende Nummer. Dafür sorgen vor allem die leichten Vocals von Mansionairs Frontmann Jack Froggart und der treibende Sound von Dom Dolla, der von einer starken progressiven Bassline begleitet wird.

"Strangers" in 140 Zeichen

Mit seiner neuen Single „Strangers“, die Dom Dolla zusammen mit Mansionair produziert hat, liefert der australische DJ und Produzent einen elektrisierenden Banger, der in Zukunft sicher öfters für besondere Momente in seinen Sets sorgen wird.

Für Fans von

Der Sound von Dom Dolla ist etwas für Fans von: John Summit, Sonny Fodera und Cloonee

Stand: 07.01.2022, 00:00