Dermot Kennedy - "Giants"

Dermot Kennedy

Neu für den Sektor

Dermot Kennedy - "Giants"

Von Isabel von Glahn

Von einem Gedicht inspiriert released Dermot Kennedy seinen emotionalen Song „Giants“. Voller Power möchte er seine Fans ermutigen. Es kann beängstigend und schön sein, in eine ungewisse Zukunft zu gehen – Hauptsache, man geht zusammen.   

Das Jahr 2020 hielt sich bisher mit guten Nachrichten eher zurück. Vor allem die Covid-19-Pandemie prägt unser tägliches Leben. Weil es Einschränkungen gibt und viele Events noch nicht wieder stattfinden dürfen, hat man das Gefühl, als würde das komplette Jahr 2020 abgesagt werden. Die Autorin und Designerin Leslie Dwight sieht das aber anders und hat das Gedicht „What if 2020 isn’t cancelled“ veröffentlicht. Ihr Gedicht ist ein Weckruf mit der Aufforderung, etwas zu ändern und all die schlecht laufenden Dinge endlich anzupacken.

Dermot Kennedy - Giants

1LIVE Neu für den Sektor 03.07.2020 00:30 Min. Verfügbar bis 03.07.2021 1LIVE

In Dermot Kennedys Song „Giants“ greift der irische Singer-Songwriter dieses Gefühl auf. Es ist leichter an der Vergangenheit festzuhalten, wenn der Schritt in die Zukunft ungewiss ist. Doch weil sich unvermeidliche Dinge nicht ändern lassen, schreibt Dermot Kennedy auf Instagram, dass er mit „Giants“ Mut machen möchte – auch in Zeiten, in denen das Gefühl der Hoffnungslosigkeit oft gewinnt.

Seinen Durchbruch feierte Dermot Kennedy 2019 mit „Power Over Me“. Auch in diesem Track erinnert er sich an vergangene Momente, die ihm viel bedeuten. Mit seiner prägnanten und kraftvollen Stimme sorgt er in seinen Tracks für viel Emotionalität. „Giants“ ist die erste Single in diesem Jahr und macht Lust auf mehr! Ob demnächst auch ein neues Album erscheint, hat er aber noch nicht verraten.

"Giants" in 140 Zeichen

Wenn wir Angst vor der Zukunft haben, können Horoskope oder Wahrsagen helfen – oder die mutmachenden Tracks von Dermot Kennedy. „Giants“ ist einer davon.

Angeberwissen

Dermot Kennedy hört privat gerne Hip Hop und Rap, kann sich aber nicht festlegen, was sein Lieblingstrack ist. In der engeren Auswahl sind Songs von Eminem und 50 Cent. In einem Interview hat er erzählt, dass er mit seinem Produzenten Mike Dean im Studio saß, als dieser von Travis Scott per Facetime angerufen wurde. Auch er sprach am Ende mit ihm und sein Song „Moments Passed“ lief im Hintergrund. Noch heute muss er oft an diese Situation zurückdenken.

"Giants" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 03.07.2020, 00:20