Dayglow - "Close To You"

Dayglow

Neu für den Sektor

Dayglow - "Close To You"

Von Natalie Driever

Newcomer Dayglow aka Sloan Struble droppt seine neue Single „Close To You“! Ein Track, der von 80er-Jahre-Pop inspiriert ist und von der starken Anziehung zwischen zwei Personen handelt.

Wenn Dayglow aus Texas nicht gerade studiert, sitzt er in seiner Wohnung und produziert seine eigenen Songs. Daraus kann dann auch  mal ein ganzes Album entstehen: So wie sein im November 2019 veröffentlichtes Debüt „Fuzzybrain“. Mit der dazugehörigen Single-Auskopplung „Can I Call You Tonight?“ feierte der Singer/Songwriter aus Texas so krassen Erfolg, dass er daraufhin auch schon auf Festivals wie dem „Austin City Limits“ in seiner Heimat spielen durfte. Gefolgt von kleineren Touren und mehreren Livestreams im letztem Jahr, droppt er in diesem seine nächste Single „Close To You“.

Dayglow - Close To You

1LIVE Neu für den Sektor 17.01.2021 00:30 Min. Verfügbar bis 17.01.2022 1LIVE


Darin geht’s um das elektrisierende Gefühl zwischen zwei Personen auf einer Party, die sich gut finden, aber sich nicht trauen, miteinander zu sprechen. Stattdessen tauscht man Blicke aus und malt sich im Kopf Situationen aus, von denen man sich wünscht, dass sie auch im wirklichen Leben stattfinden. Oder auch, wie es Dayglow im Refrain singt: „There's something on my mind / There's something that I / (Wish I would've told you, but you just don't seem to wonder what you're doing when you're close to me)“.

Musikalisch versprüht der Track krasse 80s Pop-Vibes! „Als ich anfing, „Close To You“ zu produzieren habe ich sehr viel Whitney Housten, Patti Labelle oder Michael McDonald gehört“, schreibt der Sänger auf seinem Insta-Kanal. Die Einflüsse finden sich im Song definitiv wieder!

"Close To You" in 140 Zeichen

Dayglow versetzt uns mit „Close To You“ mal eben zurück in Clubs der 80er und droppt damit seine erste offizielle Single in diesem Jahr.

Angeberwissen

In einem Interview hat der Sänger mal verraten, dass sein Künstlername inspiriert vom Song „Day Glo“ von der Folk-Band Brazos ist - weil er den Song so abgefeiert hat und sein Künstlername auch nicht zu deep sein sollte. Um dem Namen trotzdem noch einen persönlichen Touch zu geben, hat er ihn dann zu „Dayglow“ umgewandelt.

"Close To You" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 15.01.2021, 00:07