Dallas K - "I Know"

DallasK

Neu für den Sektor

Dallas K - "I Know"

Von Cara Wolff

Schon mal was von DallasK gehört? Der EDM-Produzent hat schon für Fifth Harmony, Lauv und Tiësto geschrieben. Mit „I Know“ liefert er jetzt einen Solo-Track, der die Genre-Grenzen von House durchbricht.

„I Know“ ist nicht das erste Solo-Release von DallasK, der eigentlich Dallas Koehlke heißt. Seit 2010 ist er als Musiker tätig und hat schon einiges an Tracks veröffentlicht. Zu seinen Features gehören unter anderem EDM-Größen wie Nicky Romero, KSHMR und Hardwell.

Dallas K - I Know

1LIVE Neu für den Sektor 27.09.2019 00:30 Min. Verfügbar bis 26.09.2020 1LIVE

An musikalischen Einflüssen ist wirklich alles dabei – seinen Future House verbindet DallasK mit allem, was Pop, Elektro und andere Genres so hergeben. Besonders großen Wert legt er auf die Vocals in seinen Songs. Das merkt man auch bei „I Know“: Den Gesang liefert Clarence Coffee Jr., der Teil des Musikproduktionsteams The Monsters and the Strangerz ist. Die haben unter anderem schon für Miley Cyrus, Camila Cabello und Maroon 5 produziert!

Die Vocals treiben den Track so richtig voran und werden vom drückenden Bass und lauten Bläsern unterstützt. Klingt im ersten Moment nicht wie ein klassischer House-Song, aber ist total tanzbar – sehr typisch für DallasK. „I Know“ gehört definitiv zu jeder Party dazu.

"I Know" in 140 Zeichen

In „I Know“ kombiniert DallasK die starken Vocals von Clarence Coffee Jr. mit Future House und Blasinstrumenten – eine gelungene Mischung!

Angeberwissen

Das Experimentieren mit verschiedenen Musikstilen macht DallasK immer schon: er hat bereits als Kind angefangen, Musik zu machen. Früher war er in der Schulband seiner Middle School und hat dort Baritonsaxofon gespielt!

"I Know" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 27.09.2019, 00:00