Daddy Yankee feat. Snow - "Con Calma"

Daddy Yankee

Neu für den Sektor

Daddy Yankee feat. Snow - "Con Calma"

Von Ann Kristin Schenten

Daddy Yankee ist der wohl erfolgreichste Reggaeton-Künstler des 21. Jahrhunderts und verschafft mit der gemeinsamen Single "Con Calma" dem 90er-Star Snow aus Kanada seinen ersten Top-100 Hit seit 25 Jahren. Mit einer viral gegangenen Dance-Choreo, bekommt Snow seinen ersten Social-Media Erfolg direkt dazu.

"Con Calma" greift auf ziemlich viel Musikgeschichte zurück. 1992 hat der kanadische Reggae-Künstler Snow seinen 90-Überhit "Informer" veröffentlicht. Der Song hielt sich sieben Wochen lang auf der Nummer 1 der US-Charts. Zusammen mit Daddy Yankee aus Puerto-Rico interpretiert er "Informer" jetzt neu – "Con Calma" ist die 2019er Version des Tracks und verspricht ähnliche Charterfolge.

Daddy Yankee feat. Snow - Con Calma

1LIVE Neu für den Sektor | 21.02.2019 | 00:29 Min.

Zumindest in den sozialen Medien ist der Song  jetzt schon ein Erfolg: Mit der #ConCalmaChallenge werden weltweit Videos auf Instagram und YouTube hochgeladen, die die Choreographie aus dem Musikvideo zur Single kopieren.

"Con Calma" in 140 Zeichen

Daddy Yankee und Snow veröffentlichen einen Sommersong – mitten im Februar. 90er-Kinder werden trotzdem nostalgisch.

Angeberwissen

Daddy Yankee ist nicht nur der erfolgreichste Reggaeton-Künstler dieser Zeit, sondern hält immer noch den Rekord für das YouTube-Video mit den meisten Klicks. Das Video zur Single "Despacito" hält sich seit 2017 mit 5,9 Milliarden Aufrufen auf der Nr. 1.

"Con Calma" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 22.03.2019, 00:19