D4vd

Neu für den Sektor

d4vd - "Here with me"

Stand: 13.01.2023, 00:05 Uhr

Nur mit seinem Smartphone, im Kleiderschrank seiner Schwester nimmt d4vd seine Songs auf. Ein viraler Hit ist dabei schon rausgekommen und „Here With Me“ ist auf dem besten Weg dahin.

Von Daniel Vogrin

“Polar opposite”, nennt d4vd seinen Song „Here With Me“ im Vergleich zu seinem ersten Hit „Romantic Homicide“ im 1LIVE-Interview. Während es in „Romantic Homicide“ düster bleibt, singt d4vd dieses Mal von purer Romantik: Im Sonnenuntergang gemeinsam alt werden. Für ihn braucht es diesen Kontrast in seiner Musik. „Alle Seiten sind sehr wichtig. Alle Seiten der Musik zu verstehen, ist für mich ein absolutes Muss“, meint der Musiker in 1LIVE.

d4vd - Here With Me

1LIVE Neu für den Sektor 15.01.2023 00:30 Min. Verfügbar bis 15.01.2024 1LIVE


Einen Song wie „Here With Me“ wird es nach seiner Philosophie nicht mehr zwingend geben. Bei ihm gibt es „keine eindimensionale Musik“, meint d4vd. Der erst 17-Jährige ist sich bei seiner Kunst und dem Weg, den er damit gehen will, schon sehr sicher. „Klanglich versteht man, dass ich es bin, wenn man einen Song hört. Aber es wird jedes Mal eine andere Welt sein. Es wird ein Experiment sein", nimmt er vorweg für alles, was noch kommt.

"Here With Me" in 140 Zeichen

In “Here With Me” zeigt d4vd wie wandelbar er ist. Der Song ist pure Romantik und beginnt direkt mit dem Bild vom gemeinsamen Altwerden im Sonnenuntergang.

Angeberwissen

Mit der Musik hat d4vd nur begonnen, um die Songs unter seine Gaming-Videos zu legen. Im 1LIVE-Interview erzählt er, dass er sich immer noch fürs zocken, statt für die Musik entscheiden würde, wenn er müsste.