BoyWithUke - "Toxic"

BoyWithUke

Neu für den Sektor

BoyWithUke - "Toxic"

Von Natalie Driever

Der Newcomer BoyWithUke will sich von toxischen Freundschaften lösen und hat deshalb mal einen Song darüber geschrieben: „Toxic“ ist eine überraschend positiv gestimmte Indie-Pop-Nummer!

Seit 2020 veröffentlicht BoyWithUke regelmäßig Musik auf TikTok und feiert damit so viele Erfolge, dass er mittlerweile auch schon zwei Alben veröffentlicht hat: „Melatonin Dreams“ kam am 22. Januar und „Fever Dreams“ am 4. Juni. Dabei zeichnen sich seine Tracks durch ein bestimmtes Merkmal aus, einer Ukulele! Mit der verwandelt der 19-Jährige seine Songs in einzigartige Indie-Pop-Stücke! Die darf auch in seiner erfolgreichen TikTok-Reihe "Minute Long Song" nicht fehlen, wo er, jeweils in einem 1-minütigen Video, seine Songs vorspielt. So hat er seinen Fans auch „Toxic“ gezeigt!

BoyWithUke - Toxic

1LIVE Neu für den Sektor 14.11.2021 00:30 Min. Verfügbar bis 14.11.2022 1LIVE


Die Single wurde schon über 69 Tausend mal als Sound für TikToks benutzt! Inhaltlich geht’s dabei auch um ein Thema, das aktueller nicht sein könnte, nämlich Toxische Freundschaften! Von denen möchte sich BoyWithUke eigentlich trennen, was aber gar nicht so leicht ist: „I need new friends, but it's not that quick and easy“, singt er im ersten Vers. Trotz des ernsten Inhalts, versprüht der Track aber positive Vibes, die vor allem durch seine Ukulele verstärkt werden!

"Toxic" in 140 Zeichen

Der 19-jährige Newcomer BoyWithUke möchte sich in „Toxic“ von toxischen Menschen lösen und veröffentlicht eine Indie/Pop-Nummer, in der er seine Ukulele als Signature Sound beibehält!

Angeberwissen

Seine Single „Toxic“ kam zwar offiziell am 29. Oktober, gibt es aber auch auf der bereits am 10. September veröffentlichten EP „Faded“ von BoyWithUke zu hören! Darauf sind auch seine zwei Tracks „LoveSick“ und „Loafers“.

Für Fans von

BoyWithUke ist was für Fans von Giant Rooks, Provinz und The Kid LAROI.

Stand: 26.11.2021, 00:00