Billie Eilish - "When The Party’s Over"

Billie Eilish

Neu für den Sektor

Billie Eilish - "When The Party’s Over"

Von Philipp Kressmann

Wenn die Party vorbei ist und man alleine nach hause kommt, dann kann das ein ziemlich mieses Gefühl sein. Billie Eilish hat darüber einen Song geschrieben: "When The Party’s Over" ist ihre neue Single.

Der Song ist ziemlich minimalistisch und ruhig. Im Zentrum: Billie Eilishs weiche und verletzt klingende Stimme. Begleitet wird die 17-jährige nur von Chor-Parts und einem Klavier im Trauermodus. Genau richtig für so einen traurigen Text.

Billie Eilish - "When The Party’s Over"

1LIVE Neu für den Sektor | 22.11.2018 | 00:30 Min.

Die Sängerin aus L.A. ist für düstere Songs bekannt. Schon als Kind hat sie deepe Songs geschrieben. Gute Laune? Fremdwort in Billies Songs. Sie schreibt lieber Balladen oder versetzt sich auch mal in die Perspektive eines Mörder und Psychopathen.

In "When The Party´s Over" scheint es um Liebeskummer zu gehen. Um das Wissen, dass die Beziehung vorbei ist und man jetzt erstmal wieder alleine zuhause ist. Billie  hat in einem Interview aber gesagt, dass es in dem Song nicht nur um Trauer geht...

... sondern auch darum, genervt zu sein, wenn man mit jemanden telefoniert, der gerade auf einer Party ist. Auch im Musikvideo ist Billie allein. Hier trinkt sie eine schwarze Flüssigkeit und weint schwarze Tränen. Die Party ist also definitiv vorbei.

"When The Party’s Over" in 140 Zeichen

Billie Eilish ist eine der talentiertesten Songwriterinnen unserer Zeit. Und dieser Song der Soundtrack für alle, die manchmal null Bock auf Party haben.

Angeberwissen

Billie ist ziemlich close mit ihrem Bruder Finneas. Ihr erster Song war eigentlich ein Song, den der für seine Band geschrieben hat. Heute ist Finneas großer Fan von seiner Schwester.

"When The Party’s Over" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 23.11.2018, 00:09