Billie Eilish - "Everything I Wanted"

Billie Eilish

Neu für den Sektor

Billie Eilish - "Everything I Wanted"

Von Madeleine Sabel

Erst kürzlich hat Billie Eilish bei Instagram zwei neue Songs und das Musikvideo zum Song „Xanny“ angekündigt. Dabei hat sie extra betont, dass ihre Fans sich bis dahin gedulden sollen. Die dürfte es deswegen umso mehr freuen, dass Billie mit „everything i wanted“ jetzt Taten folgen lässt.  

Fakt ist: Billie Eilishs Instagram Account abzuchecken lohnt sich! Da gab’s nämlich nicht nur die Info zu neuer Musik, sondern auch eine kleine Hörprobe zum neuen Song. „everything i wanted“ ist der erste Track des US-Stars seit Release ihres Debütalbums. Das landete auf Platz 1 in 23 verschiedenen Ländern und machte Billie zur weltweit gefeierten Pop-Ikone.

Dass der Hype um sie auch Schattenseiten hat und es überfordern kann, ständig im Rampenlicht zu stehen, verarbeitet sie im neuen Song. Vor allem Hate-Kommentare gehen ihr nahe. Da hilft es, dass ihr Bruder Finneas immer an ihrer Seite ist, auch in schwierigen Zeiten.

Deswegen hat Billie ihm den neuen Song gewidmet: „Du sagst ‚So lange ich da bin kann dir keiner weh tun‘“, beschreibt sie deren Beziehung in den Lyrics. Auch ihr Debütalbum „WHEN WE ALL FALL ASLEEP, WHERE DO WE GO?“ haben sie und Finneas zusammen geschrieben und produziert. Davon soll bald auch eine Akustik Version erhältlich sein, die die beiden kürzlich eingespielt haben.

"Everything I Wanted" in 140 Zeichen

Eigentlich hat Billie immer vom Erfolg geträumt, aber der ganze Hype kann schnell zum Albtraum werden. Da hilft nur eins: Geschwisterliebe!

Angeberwissen

Ihr Bruder ist nicht die einzige Person, mit der Billie über ihre Struggles und Ängste sprechen kann. Auch wenn’s für sie ein riesen Schritt war, geht sie mittlerweile zu einem Therapeuten, der ihr hilft, den ganzen Trubel besser zu verarbeiten.

"Everything I Wanted" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 15.11.2019, 00:21