Bilderbuch - "Nahuel Huapi"

Bilderbuch

Neu für den Sektor

Bilderbuch - "Nahuel Huapi"

Von Daniel Vogrin

Bilderbuch überraschen immer wieder, weil sie einfach machen wie sie Bock haben. So klingt die neue Single Nahuel Huapi zumindest. Country-Vibe und Akustikgitarren hat man bei der österreichischen Band noch nie gehört.

Der Refrain könnte aus den 60er-Jahren, die Instrumente aus dem Country geklaut worden sein. Trotz der Retro-Anlehnungen ist Nahuel Huapi modern und die Band schafft es (trotzdem) nach Bilderbuch zu klingen. Sänger Maurice lässt es sich auch dieses Mal nicht nehmen, die deutschen Texte immer wieder mit englischen Wörtern zu füllen. Vielleicht eine der wenigen Konstanten bei Bilderbuch.

Bilderbuch - "Nahuel Huapi"

1LIVE Neu für den Sektor 21.03.2021 00:30 Min. Verfügbar bis 21.03.2022 1LIVE


Der Nahuel Huapi ist ein argentinischer Nationalpark, der nach dem See Nahuel Huapi benannt ist. Da hat die Band auch den Song geschrieben. Im Februar letzten Jahres waren die vier Österreicher zwei Wochen lang unterwegs. Roadtrip durch Argentinien. In einer Blockhütte am Nahuel-Huapi-See haben Bilderbuch an ihrer Musik gearbeitet. Dabei ist unter anderem Nahuel Huapientstanden.

Auch eine der bekanntesten Verschwörungsmythen kommt in Bilderbuchs neuer Single vor. „Chemtrails sind schon lange in uns drin“, singt Maurice und spielt damit auf die Kondensstreifen am Himmel an. Diese sind wissenschaftlich geklärt. Trotzdem hält sich der Verschwörungsmythos, dass es sich bei diesen Kondensstreifen um sogenannte Chemtrails handelt. Also um Chemikalien, die in das Klima beeinflussen sollen und uns vergiften sollen.

"Nahuel Huapi" in 140 Zeichen

Mit Nahuel Huapizeigen Bilderbuch wie wandelbar sie sind und,dass sie sich immer weiterentwickeln. Der Song kommt mit Retro- und Country-Vibes.

Angeberwissen

Die Eltern von Sänger Maurice besaßen ein Nachtlokal. In einem Interview hat er erzählt, dass das für ihn sein Spielplatz war. Bevor die Gäste kamen, hat er laut Soul-Musik gehört, Licht-Effekte angemacht und stundenlang experimentiert.

Stand: 19.03.2021, 00:10