Biffy Clyro - "Instant History"

Biffy Clyro

Neu für den Sektor

Biffy Clyro - "Instant History"

Von Philipp Kressmann

News von der wohl wichtigsten Rockband aus Schottland: Biffy Clyro sind schon Legenden, schreiben aber auch 2020 weiter Geschichte. Ihr neuer Song heißt „Instant History“ und kündigt das neue Album der Band an. Studioalbum Nummer 8. „A big bombastic teaser“ hat Simon den Song bereits in der BBC genannt. Nicht verkehrt.

Auf dem Instagram-Account von Biffy Clyro gibt es aktuell nur ein paar Fotos und Videos zu sehen. In einem Clip streichen Simon, James und Ben eine Scheibe mit hellblauer Farbe an. In einem anderen schreibt Sänger Simon eine fast gebetartige Zeile auf: „Dear God, please adjust my dreams for me, all I learned is instant history“. Schön kryptisch das Ganze.

Doch mittlerweile ist man schon etwas schlauer: Mit diesen Worten startet die neue Single „Instant History“. Die bietet zwar wieder Gitarrensounds und Bandchöre der Marke Biffy Clyro an, hat dank Synthesizer-Einschlag aber auch Pop-Appeal. Und dann bleibt einem noch eine weitere Zeile aus dem Refrain im Kopf: „This is the sound that we make“.

Ob die nächsten Songs von Biffy Clyro also auch diesen Sound fahren werden? Die Band hat der BBC gesagt, dass der Song gar nicht unbedingt repräsentativ für das kommende Album sei. Biffy Clyro stünden schließlich für ganz unterschiedliche Stimmungen: Mal geht es um Herzschmerz, dann wird wieder getanzt und dann gibt es wütende Momente.

"Instant History" in 140 Zeichen

Ein neues Kapitel in der Bandgeschichte von Biffy Clyro? „Instant History“ klingt fast schon poppig und ist ein guter Teaser auf das kommende Album.

Angeberwissen

Biffy Clyro haben ihr 2009 erschienenes Album „Only Revolutions“ nach dem gleichnamigen Roman des US-Autors Mark Z. Danielewski benannt. Das Besondere: Die Geschichte lässt sich von hinten als auch von vorne lesen, weil auf einer Buchseite links und rechts jeweils eine andere Person erzählt. Alle acht Seiten soll man das Buch umdrehen. Sänger und Texter Simon ist großer Fan von dem Buch. Er hat live sogar schon mit Danielewski daraus gelesen.

"Instant History" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 20.02.2020, 00:10