Beach Bunny - "Cloud 9"

Beach Bunny

Neu für den Sektor

Beach Bunny - "Cloud 9"

Von Philipp Kressmann

Die Band Beach Bunny kommt aus Chicago und spielt Indie-Rock mit intimen Texten. „Cloud 9“ gilt als Hit der Band, die letztes Jahr ihr Debütalbum veröffentlicht hat und seitdem bekannter wurde. Jetzt haben Beach Bunny den Song „Cloud 9“ mit der legendären Indie-Band Tegan & Sara neu eingespielt.

Die Geschichte von Beach Bunny fing mit einem Bandwettbewerb an. Lili Trifilio hat Songs über Liebeskummer geschrieben. Für einen Bandcontest hat die Sängerin und Gitarristin spontan noch Begleitung gesucht. So entstand die Band Beach Bunny. Damals haben Beach Bunny verloren, ausgerechnet gegen die Band von Lilis Ex-Freund.

Beach Bunny - "Cloud 9"

1LIVE Neu für den Sektor 02.05.2021 00:30 Min. Verfügbar bis 02.05.2022 1LIVE


Aber das ist Vergangenheit. Mittlerweile gelten Beach Bunny als Indie-Hoffnung und sind auf TikTok viral gegangen, was für eine Rockband ja eher unüblich ist. Mit „Cloud 9“ hat die Gruppe es dann sogar noch geschafft, einen positiven Song über das Verliebtsein zu schreiben. Im Song geht es nämlich um das Gefühl, mit dem Kopf in den Wolken zu sein.

Beach Bunny verbinden hier Indie-Pop mit punkigen Gitarren. In anderen Songtexten geht es aber um Gefühle von Unsicherheit und falsche Schönheitsideale. In dem Song „Sports“ singt Lili Trifilio darüber, keinen Bock auf Sport zu haben. Spätestens da ist klar: Diese Indie-Band schafft es, Unsicherheit in etwas Cooles zu verwandeln.

Für Fans von

Wer auf so einen Mix aus punkigen und poppigen Gitarren wie bei Beach Bunny steht, der wird sicher Gurr und beabadoobee mögen - und vermutlich auch die Musik von Tegan and Sera oder den Pixies.

Angeberwissen

Tegan and Sara haben auf Twitter geschrieben, dass sie Fans von Beach Bunny sind. Sie hätten sich gefreut, mit der Band „Cloud 9“ nochmal neu aufzunehmen. In der neuen Version singen Tegan & Sara an einer Stelle „she“, wo es im Original „he“ heißt. Später wird der Text noch einmal abgewandelt und Lili Trifilio singt statt „he“ das Pronomen „they“. Tegan and Sera sind vor allem für für die LGBTQ-Community sehr wichtig.

Stand: 30.04.2021, 00:05