Ava Max - "Sweet but Psycho"

Ava Max

Neu für den Sektor

Ava Max - "Sweet but Psycho"

Von Philipp Kressmann

Ava Max ist eine US-Sängerin mit albanischen Roots. In diesem Jahr hat sie ihre allererste Single rausgebracht, noch vor kurzem hat sie einen Track mit Jason Derulo aufgenommen und jetzt punktet sie international mit "Sweet But Psycho". Läuft bei Ava!

Im Text geht es um ein Mädchen, das eigentlich cool drauf ist und mit dem bestimmt einige gerne ein Date hätten. Aber nachts verwandelt sie sich in einen echten Psycho und fährt ihren ganz eigenen Film. Dann wird sie emotionslos und ziemlich hinterhältig.

Ava Max - "Sweet But Psycho"

1LIVE Neu für den Sektor | 01.11.2018 | 00:29 Min.

Auch Ava Max wirkt ein bisschen unvorhersehbar: Mit Jason Derulo hat sie eine ziemlich tighte R´n´B-Nummer aufgenommen. Davor hat sie in ihrer Single "Not Your Barbie Girl"gerappt und den Neunziger-Hit von Aqua mit neuem, feministischen Text aufgenommen.

Auf Instagram post sie gerne in Halloween-Outfits, verkleidet sich als Marshmallow und färbt sich die Haare grün. In ihre Bio hat Ava geschrieben: "Wenn wir die Zukunft voraussehen könnten, gäbe es kein Abenteuer". Das Motto passt absolut perfekt zu ihr!

Mit "Sweet But Psycho" präsentiert Ava jedenfalls ihre markante Stimme und ziemlich eingängigen Dance-Pop. Aber von dem Song gibt es übrigens auch eine Akustikversion und im Video dazu sieht man Ava am Klavier. So viel ist sicher: Für eine Überraschung ist Ava immer zu haben.

"Sweet but Psycho" in 140 Zeichen

Ava Max ist gerade eine der wichtigsten US-Pop-Newcomerinnen. Ihre neue Single ist Dance-Pop deluxe und ein sicherer Ohrwurm.

Angeberwissen

Ava hat schon in der High-School gerne ihr Publikum geflasht. Ihre Stimme hat sie dabei wohl von ihrer Mutter bekommen. Die ist nämlich eine Opernsängerin.

"Sweet but Psycho" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 16.11.2018, 00:18