Ashnikko feat. Yung Baby Tate - "Stupid"

Ashnikko

Neu für den Sektor

Ashnikko feat. Yung Baby Tate - "Stupid"

Von Cara Wolff

Ashnikko möchte vor allem eins: polarisieren. Gemeinsam mit Yung Baby Tate und ihrem Track „Stupid“ haben sie ein richtiges Brett rausgehauen. Female Empowerment trifft auf einen heftigen Trap-Beat.

In „Stupid“ will Ashnikko den Spieß umdrehen: der Track ist das genaue Gegenteil von einer Liebeserklärung. Vielmehr ist er eine Kampfansage und ein krasses, direktes Statement – denn die Rapperin möchte einfach das machen, worauf sie Bock hat. „Stupid“ ist sogar recht plötzlich entstanden, als 23-Jährige im Studio einfach alles rausgehauen hat, was ihr einfiel.

Ashnikko feat. Yung Baby Tate - Stupid

1LIVE Neu für den Sektor 29.11.2019 00:30 Min. Verfügbar bis 28.11.2020 1LIVE

Bereits kurz nach Release von „Stupid“ ging der Song voll ab: Ashnikko und Yung Baby Tate sind damit total viral gegangen. Unter anderem haben die beiden das Miley Cyrus zu verdanken – die hatte ein Video zum Track auf TikTok gepostet und dem dadurch zum Riesen-Durchbruch verholfen.

Der Track ist Teil von Ashnikkos dritter EP „Hi, It’s Me“, die im Sommer erschienen ist. Und nicht nur für sie lief das Jahr richtig nice: Feature-Gast Yung Baby Tate hatte Anfang 2019 ihr Debüt-Album „Girls“ veröffentlicht. Schon da war klar, dass die Rapperin eine der HipHop-Newcomerinnen des Jahres werden soll. Der Erfolg mit Ashnikko und „Stupid“ hat noch einen draufgesetzt!

"Stupid" in 140 Zeichen

Dieser Rap-Track haut richtig rein: „Stupid“ von Ashnikko und Yung Baby Tate ist wild, kompromisslos und treibt krass an.

Angeberwissen

Ashnikko ist in den USA geboren, im Staat North Carolina, und da einen Teil ihrer Kindheit aufgewachsen. Als sie älter wurde, zog sie mit ihren Eltern nach Estland und später nach Litauen. Nach eigener Aussage war sie zu der Zeit die einzige US-Amerikanerin im ganzen Land, die eine litauischen Schule besucht!

"Stupid" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 29.11.2019, 00:00