Ariana Grande - "Break Up With Your Girlfriend, I'm Bored"

Ariana Grande

Neu für den Sektor

Ariana Grande - "Break Up With Your Girlfriend, I'm Bored"

Von Katrin Elsner

Innerhalb von einem halben Jahr veröffentlicht Ariana Grande gleich zwei Alben. Immer wieder dreht es sich auf denen Song um die Liebe - allerdings vor allem um die Ex-Lover von Ariana!

„Thank you, Next“, „7 Rings“ und  jetzt „Break Up With Your Girlfriend, I'm Bored“ - da kann man ein Schema erkennen. Ariana lässt alle an ihren Ex- Beziehungen und Männergeschichten teilhaben und teilt dabei auch gern mal aus.

Ariana Grande - "Break Up With Your Girlfriend, I'm Bored"

1LIVE Neu für den Sektor 08.03.2019 00:30 Min. 1LIVE

In  „Break Up With Your Girlfriend, I'm Bored“ geht es wieder mal um Beziehungen, die irgendwie nicht so richtig funktionieren wollen. Diesmal geht es aber nicht um Arianas Beziehung. Ariana will, ein anderes Paar zerstören, indem sie fordert, dass sich ein Freund von der aktuellen Freundin trennt - denn Ariana wäre selbst gern am Zug.

Aktuell macht sie in ihrem Privatleben immer wieder Schlagzeilen: Falsch gestochenen Tattoos, Stress bei den Grammys und Twitterkrieg um ihr Video zur Single „7 Rings“. Für Ariana alles nur Nebensache: Wichtig ist schließlich nur die Liebe zu sich selbst, sagt sie.

"Break Up With Your Girlfriend, I'm Bored" in 140 Zeichen

Neuer Beziehungsstress bei Ariana Grande. Dieses Mal allerdings bringt sie selbst Unruhe mit  „Break Up With Your Girlfriend, I'm Bored“ ! in eine andere Liebe.

Angeberwissen

Ariana´s Lover im Video ist Schauspieler Charles Melton - einer der Stars aus der Serie „Riverdale“.

"Break Up With Your Girlfriend, I'm Bored" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 08.03.2019, 00:15