Amilli feat. Serious Klein - "Die For You"

Amilli

Neu für den Sektor

Amilli feat. Serious Klein - "Die For You"

Von Cara Wolff

Ruhrpott-R&B trifft Ruhrpott-Rap: mit ihrem neuen Track „Die For You“ machen die Newcomerin Amilli und Rapper Serious Klein gemeinsame Sache. Softe, soulige Vocals kombiniert mit melodischem Rap versüßen euch die letzten Cabrio-Tage dieses Jahres.

Es könnte für Amilli nicht besser laufen: die 19-jährige Sängerin aus Bochum landete erst im Sommer 2018 einen Mega-Hit mit ihrem Song „Rarri“, und bei der 1LIVE-Krone bekam sie den allerersten Förderpreis, der jemals verliehen wurde. 2019 folgten bisher schon einige Singles, und an die Erfolgssträhne knüpft sie mit ihrem neuen Track „Die For You“ weiter an.

Amilli feat. Serious Klein - "Die For You"

1LIVE Neu für den Sektor 30.08.2019 00:30 Min. Verfügbar bis 29.08.2020 1LIVE

Serious Klein wurde schon mit Mega-Rappern wie Kendrick Lamar oder Denzel Curry verglichen: aktuell ist er einer der krassesten HipHop-Newcomer in Deutschland. Der 28-Jährige ging letztes Jahr mit seinem Debüt-Album „You Should’ve Known“ voll durch die Decke. Seitdem gibt es Lob von allen Seiten, unter anderem von Casper - und er ist sogar schon mit Alicia Keys aufgetreten. Sein Conscious Rap passt richtig gut in den sanften Sound von „Die For You“.

Amilli geht dieses Jahr noch auf Deutschland-Tour und macht zweimal Halt im Sektor! Start ist am 01. Dezember in Köln und am 19. Dezember spielt sie das Finale in ihrer Heimat in Bochum.

"Die For You" in 140 Zeichen

Straight aus dem Ruhrpott: Amilli und Serious Klein beweisen mit „Die For You“, dass sie easy bei internationalen Artists mithalten.

Angeberwissen

Amilli und Serious Klein waren die beiden diesjährigen Gewinner des popNRW-Preises, der junge Künstler aus Nordrhein-Westfalen fördert: für Amilli gab es den Preis in der Kategorie „Beste Newcomerin“, und Serious Klein wurde als „Outstanding Artist“ ausgezeichnet.

"Die For You" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 30.08.2019, 00:09