Amaarae feat. Kali Uchis & Moliy - "Sad Girlz Luv Money Remix"

Amaarae

Neu für den Sektor

Amaarae feat. Kali Uchis & Moliy - "Sad Girlz Luv Money Remix"

Von Leonie Bender

Amaarae hat einen heißen Remix ihres Songs "Sad Girlz Luv Money" gedroppt und holt dafür neben der ghanaischen Sängerin Moliy auch Billboard-Top-Sängerin Kali Uchis mit ins Boot. Der ursprüngliche Song stammt aus Amaaraes schon im letzten Jahr veröffentlichten Debütalbum “The Angel You Don’t Know”.

Sie ist einer der Newcomerinnen, die man definitiv im Auge behalten sollte: Ama Serwah Genfi, wie Amaarae mit bürgerlichem Namen heißt, hat nicht nur eine mega sanfte und außergewöhnlich hohe Stimme - die vor allem im neuen Remix zur Geltung kommt. Die 27-Jährige steht auch für ein bisher international noch unbekanntes Musikgenre: Die ghanaisch-amerikanische Künstlerin hat sich in Afrikas neuem Subgenre Alté fest etabliert und nimmt unter anderem Einflüsse aus Afrobeats und US-amerikanischem R&B auf. 

Amaarae & Moliy feat. Kali Uchis - Sad Girlz Luv Money Remix

1LIVE Neu für den Sektor 14.11.2021 00:30 Min. Verfügbar bis 14.11.2022 1LIVE


Amaarae ist zwischen den USA und Ghana groß geworden. Heute lebt sie aber mittlerweile wieder in der ghanaischen Hauptstadt Accra. Jeder ihrer Umzüge hat also irgendwie Spuren verschiedener Musikgenres hinterlassen, die alle in ihre Songs einfließen. 

Besonders “Sad Girls Luv Money” ist aufgrund Amaaraes zurückhaltender Stimme und des eingängigen Beats ein krasser Ohrwurm, der international gefeiert wird. Außerdem ist der Hintergrund des Songs auch kein unwichtiger: Der Alté-Track verkörpert die Denkweise und Einstellung der modernen Frau von heute, die befreit und unabhängig ist.

Angeberwissen

Amaarae möchte mit ihrem eigenen Musikstil den Mainstream erobern. In einem Interview meinte die Newcomerin mal: “Ich möchte die afrikanische Pop-Prinzessin schlechthin sein!”

Für Fans von

Wizkid, Burna Boy & Victoria Monét 

Stand: 10.12.2021, 00:04