Alok

Neu für den Sektor

Alok x Ella Eyre & Kenny Dope feat. Never Dull - "Deep Down"

Stand: 29.07.2022, 00:00 Uhr

Alok holt sich für seine neue Single „Deep Down“ die Popsängerin Ella Eyre zur Seite und bedient sich an zwei musikalischen Samples - einer davon ist ein TikTok-Hit!

Von Natalie Driever

Alok Achkar Peres Petrillo aka Alok wurde 2021 nicht ohne Grund auf Platz vier des „Best DJ in the World“- Rankings von DJ Mag gewählt! Nachdem er in diesem Jahr Kollaborationen mit Luis Fonsi, Au/Ra, Alan Walker oder Bastille droppte, tourt er momentan durch Amerika und Europa und ist diesen Sommer auf Festivals, wie dem Tomorrowland, am Start! Vorher veröffentlicht er aber noch seine neue Single: "Deep Down"!

Alok, Ella Eyre & Kenny Dope feat. Never Dull - Deep Down

1LIVE Neu für den Sektor 03.07.2022 00:30 Min. Verfügbar bis 03.07.2023 1LIVE


Der Track kombiniert die funkigen Melodien vom 90er-Jahre-Klassiker „The Bomb“ von The Bucketheads, der von Kenny Dope produziert wurde, und der Dance-Nummer „In My Mind (feat. Crystal Waters)“, die dieses Jahr von Never Dull kam. Zweiterer Track geht momentan bei TikTok viral und hat dort mittlerweile über 300 Tsd. Aufrufe! Begleitet vom „Brazilian Bass“-Style, den Alok beisteuert und den souligen Vocals von Popsängerin Ella Eyre, könnte „Deep Down“ an dem Erfolg anknüpfen und zu einem Sommerhit werden!

"Deep Down" in 140 Zeichen

Für seine neue Single „Deep Down“ sampled Alok gleich zwei Nummern, verleiht ihnen seinen unverkennbaren Sound und macht daraus, gemeinsam mit Ella Eyre, eine tanzbare Hymne für den Sommer!

Angeberwissen

Auch „In My Mind“ von Never Dull sampled einen Track aus den 90ern! Nämlich Crystal Waters‘ „Gypsy Woman“, der 1991 veröffentlicht wurde.

Für Fans von

Vize, Sigala und Hugel.